Burnout Paradise Remastered - Ankündigungstrailer zur Neuauflage

Trailer, Electronic Arts, Ea, Rennspiel, Criterion Games, Burnout, Burnout Paradise, Burnout Paradise Remastered Trailer, Electronic Arts, Ea, Rennspiel, Criterion Games, Burnout, Burnout Paradise, Burnout Paradise Remastered
Electronic Arts und Entwickler Criterion Games haben eine Remastered-Edition des Rennspiel-Klassikers Burnout Paradise angekündigt und damit entsprechende Gerüchte bestätigt. Die Veröffentlichung soll bereits in wenigen Wochen erfolgen, ein erster Trailer zeigt das Spiel vorab in Aktion.
Burnout Paradise RemasteredBurnout Paradise ist zurück … Burnout Paradise Remastered… und bietet rasante Action … Burnout Paradise Remastered… mit zeitgemäßer Grafik
So wie im Original aus dem Jahr 2008 dürfen Spieler in Burnout Paradise Remastered die Stadt Paradise City frei erkunden, an ver­schie­de­nen Rennen teilnehmen und Herausforderungen meistern. Dabei sind dann auch direkt zum Start acht Add-on-Pakete aus dem "Year of Paradise" enthalten. Besitzer einer PlayStation 4 Pro oder Xbox One X können die verbesserte Grafik auch in 4K und mit 60 fps er­le­ben.

Los geht es mit den Konsolenfassungen am 16. März 2018, eine PC-Version folgt zu einem späteren Zeitpunkt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Soundtrack ist wie schon beim Vorgänger besser als das Spiel selber. Zeitgemäß remastert ist dann doch was Anderes. Und mal ehrlich, wann läuft das Spiel dann Absturzfrei? Nachdem man 20 GB Updates installiert hat? Irgendwie keine Lust.
 
what 10 jahre ist das schon alt? hab es gefühlt erst gestern gespielt. wasn geiles spiel das war.
 
Und jetzt noch NfS Underground 2 und Most Wanted :3
 
wenn ich mich noch richtig erinnere, war Burnout: Paradise einer der schwächsten Teile der Serie. Ich hätte es auch eher begrüßt wenn sie Burnout 3: Takedown oder Burnout Revenge remastern würden.
 
@Sterneneisen: Das will ungefähr jeder Burnout Fan, wenn du in diversen Foren zum Remastered liest. Vor allem was Burnout 3 betrifft.
 
@Sterneneisen: mmmh gerade Paradise war IMHO das stärkste Spiel der Serie. Aber ich habe es auch auf dem PC gespielt und nicht auf der Konsole.
 
Für den Preis hätte ich mir mehr erwartet als höhere Textur-Auflösung. Das sieht extrem billig aus. Der Vertex-Count scheint bei den Modellen der gleiche zu sein. Es fehlt total am Ambiente. In 10 Jahren tut sich einiges an Hardware, da kann man auch mehr erwarten. Bleibt nur zu hoffen, dass die PC Version besser wird.
 
Na endlich für PS4
 
.....wenn man jetzt noch seinen Spielstand behalten könnte. Aber daran glaub ich nicht so recht...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen