Google Maps: 8-Bit-Karten für NES

Google Google
Eines der Aprilscherz-Highlights von Google stellt eine spezielle 8-Bit-Version des Kartendienstes Google Maps für das Nintendo Entertainment System (NES) dar. Wie in dem veröffentlichten Video zu sehen ist, lässt sich dieser Dienst künftig auch über die mittlerweile in die Jahre gekommene Nintendo-Konsole nutzen.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Tags:
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer so etws glaubt hat selbst Schuld
 
@tewpak: maps.google.com
Kommentar abgeben Netiquette beachten!