Tamron vs. Sony: Kann Drittanbieter es mit Marke + Zeiss aufnehmen?

Sony, ValueTech, Fotografie, Objektiv, Tamron, Vollformat Sony, ValueTech, Fotografie, Objektiv, Tamron, Vollformat
Bei der Wahl von Objektiven ist es durchaus sinnvoll, auch die Modelle von Drittherstellern eines genaueren Blickes zu würdigen. Denn diese können nicht nur häufig genug mit den Produkten der Kamera-Hersteller selbst mithalten, sondern diese teils sogar übertreffen. Das zeigt sich auch an Objektiven für Sonys Alpha-Klasse.

Unsere Kollegen von ValueTech TV haben ja bereits kürzlich das neue Tamron-Standardzoom für die Vollformater vorgestellt. Und hier ist es noch einmal im direkten Vergleich zum Konkurrenzprodukt von Sony, das durchaus zum ähnlichen Preis, dafür aber auch mit Zeiss-Optik angeboten wird. Und auch wenn es auf beiden Seiten jeweils einige Vorteile gibt, schlägt Tamron letztlich die Bildqualität des Originals.

Mehr von ValueTech: ValueTech - Technik. Einfach. ValueTech auf YouTube
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hier wurden mehr als ein Dutzend Punkte abgeprüft. Das Tamron war nur in 2 Punkten "besser", nämlich der Bildqualität speziell bei 70mm Brennweite, und bei der "schöneren" Tiefenunschärfe ("Bokeh"), weil der Blendenkreis wegen mehr Blendenlamellen etwas runder ist. In allen anderen Punkten (also bei mehr als nur 2) war das Sony besser. Wieso ist das Tamron nun Sieger geworden? Der Bericht war informativ und gut anzusehen, das Fazit verstehe ich jedoch nicht.
 
@departure: Ich besitze selber das 24-70 4.0 von Sony und kann nur zustimmen, dass (besonders) bei 70mm und 4er Blende der Schärfeverlust recht hoch ist. Abblenden auf ~5,6 hilft.

Das Fazit würde ich dennoch 1:1 unterschrieben, schon alleine wegen der 2,8er Blende.

Vollformat - 2,8er Blende - Allroundzoom - Anständige Bildschärfe -> ~800€, da kann das Sony nicht mithalten.
Das Sony ist allerdings auch schon ca. 5 Jahre alt.
 
Kann ich so nicht lesen, da steht doch: "Und auch wenn es auf beiden Seiten jeweils einige Vorteile gibt, schlägt Tamron letztlich die Bildqualität des Originals.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen