Konkurrenz für Sonos: Multiroom-Lautsprecher Eton Air 4 im Test

Lautsprecher, Jonas Kaniuth, TechnikFreundYT, Eton Air 4, Eton Air, Eton Lautsprecher, Jonas Kaniuth, TechnikFreundYT, Eton Air 4, Eton Air, Eton
Bei der Suche nach Multiroom-Lautsprechern für raumübergreifendes Streaming von Musik führt derzeit kaum ein Weg an Sonos vorbei. Der deutsche Hersteller Eton möchte nun auch verstärkt in diesem Segment mitmischen und hat daher den Eton Air 4 veröffentlicht. Wie unser Kollege Jonas Kaniuth in seinem Test des knapp 400 Euro teueren Lautsprechers erklärt, unterscheidet dieser sich in seiner Funktionsweise aber deutlich vom Platzhirsch Sonos.
Eton Air 4Der Eton Air 4 ... Eton Air 4... sorgt für Musikgenuss ... Eton Air 4... in jedem Raum
Beim Material setzt Eton auf eine Kombination aus Kunststoff für das Gehäuse, eine Abdeckung aus Metall und einen Chromrahmen. Rückseitig sind Anschlüsse für Ethernet, USB, AUX-In sowie ein Kopfhörerausgang vorhanden. Der Musikempfang erfolgt wahlweise über Bluetooth 4.1 und Wi-Fi mit 2,4 oder 5 GHz. Zum Lieferumfang gehört auch eine Fernbedienung.

Mit einer Musikleistung von 80 Watt konnte die Klangqualität des Eton Air 4 durchaus überzeugen, im direkten Vergleich klingt ein Sonos Play 5 jedoch klarer und voluminöser. Auch die Einbindung in das Netzwerk gefiel im Test nicht ganz, denn hier setzt Eton auf ein anderes Konzept als Sonos: Während Sonos in der Smartphone-App sämtliche Quellen wie Streaming-Dienste in einer eigenen Bibliothek zusammenfasst, stellt Etons App lediglich eine Verbindung zwischen dem Abspielgerät und dem Lautsprecher her. Damit ist die Lösung eher mit einem gewöhnlichen Bluetooth-Lautsprecher vergleichbar - wird das Wiedergabegerät abgeschaltet, hört auch die Musik auf zu spielen.

Eton Air 4 - Spezifikationen
Apple-Support Apple AirPlay
Android-Support Google Home / Google Cast Dienste
Leistung 80 W Musikleistung
Maße 195 x 315 x 125 mm (H x B x T)
Verbindungen WiFi / Bluetooth / USB / AUX-In / Ethernet / Kopfhörer-Ausgang
Farbe schwarz-silber, weiß-silber, mint-rot
App ETON AIR app
Bedienung ETON AIR app / Fernbedienung / Drehregler
Lautsprecher 4 Ohm Koaxial-Lautsprecher
Lautsprecher Dual 10 x 15,2 cm Tief-/Mitteltöner mit integrierten 25 mm Hochtönern
Membrane Qualitativ hochwertige Carbon-Membrane für klare Mitten und druckvollen Bass; Gewebehochtöner für feine Auflösung
Konstruktion Bass-Reflex
iOS Tablets und Smartphones, OSX Computer via AirPlay
Android Tablets und Smartphones
CPU Dual Core Neon CPU @ 1.3 GHz
Modi Hi-Rez audio, stereo decode, HD graphics und HD video
USB USB standard, USB audio
Ethernet DLNA
Wi-Fi 802.11 a / b / g / n / ac Netzwerk mit 2.4 und 5 GHz
Bluetooth v4.1 und Low Energy (LE)
Streaming-Rate 192 KHz / 24 bit
Audio-Formate MP3, Linear PCM, AAC/AAC , ALAC, m4a, AMR-WB, AWB, AC3, OGG Vorbis, U AAX, WMA decode capability, Hi-Rez Audio (192 KHz/24 bits), WMV9, AVS, VP6: Lossless: WAVE, FLAC, APE, DSD
Material Bruchsicheres ABS Kunststoffgehäuse mit feinem Mesh-Gitter, pulverbeschichtet
Wasserdicht Nein
Stromverbrauch Maximaler Stromverbrauch ~98.9 W; Stand-By ~ 2.7 W
Streaming Google Cast Services
DSP Digitaler 3-Band Sound Prozessor

Mehr von Jonas: TechnikFreundYT
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und wo ist hier bitte die Konkurrenz zu Sonos?
Die haben ja nichts miteinander gemein ausser, dass beides Lautsprecher sind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen