MyMDb 3.5 - Eigene Filmsammlung verwalten

Video MyMDb ist ein kostenloses Programm zur Verwaltung der eigenen Filmsammlung. Da das Tool direkten Zugang zu bekannten Online-Filmdatenbanken wie OFDb und IMDb bietet, lassen sich sämtliche Filminformationen einfach und schnell vervollständigen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Da ich viele Film DVDs besitze würde ich gerne eine Datenbank anlegen . Wie ist das Programm denn so ? Gibt es denn sowas auch für PC und Konsolen Spiele ( Spiele Datenbank )?
 
@overdriverdh21: Ich nutze den DVD Profiler, finde den besser .. ist aber nicht kostenlos, man muss einmalig ein paar € zahlen. Dafür hat der die grössere Community und auch mehr Funktionen und Addons.
 
@overdriverdh21:
Für PC und Konsolen Spiele schau Dir mal den Game Collector von collectorz.com an, den nutze ich auch und finde den auch ganz gut. Eine andere Möglichkeit wäre eine Online-Datenbank, bei Filmen wäre hier dvd-datenbank.com zu empfehlen, bei Spielen onlinegamesdatenbank.de
 
@overdriverdh21: Die DVD-Datenbank von www.dvd-datenbank.com nutze ich auch seit Jahren. Sehr schöne DB und vor allem aus kostenlos.
 
@overdriverdh21: Ich nutze ebenfalls den DVD-Profiler und kann geordi nur zustimmen - es gibt nichts besseres! Den Preis finde ich auch okay (ca. 23 Euro), und man kann es mit etlichen Add-Ons erweitern ...
 
@overdriverdh21: Ich kann dir nur Mbase 2.0 von Quadware empfehlen, sehr schönes übersichtliche Filmesammlungsprogramm.
Und Freeware!
http://www.quadware.com/index.html
 
Werden auch filme die im ISO format vorliegen gelistet??
 
@JustForFun: kann das programm überhaupt nach filmen auf der hdd scannen (erstmal egal welches format iso, mkv, mpeg, ...)??
 
@JustForFun: Das ist ein Film-INFORMATIONS-Verwaltungsprogramm, in welches Du die Namen deiner Filme eingibst, und das dann im Internet nach Filminfos (Inhalt, Schauspieler, usw...) sucht. Das Programm sucht nicht nach Filmen auf deiner HDD.
 
@Sehr-Gut: schade, wäre ein nettes feature. proggi such nach filmen auf platte, sucht infos im netz dazu, beim durchstöbern der db kann man die filme gleich anstarten. naja, evtl kommts noch:-)
 
@chris1284: Im Prinzip ist es egal ob du eine DVD hast oder der Film auf der Festplatte liegt, da man beides unter Film hinzufügen managen kann/muss.
 
Film Sammlung ? Hab ich nicht. Welchen Film guckt man heute eigentlich mehr als ein mal ?
 
@82567: Titanic *g*
 
@82567: Gute Filme guckt man mehr als einmal.
 
@82567: Als Sci-Fi Fan könnte ich hier einiges auflisten, aber dafür reicht das Kommentarfeld hier nicht aus.
 
@82567: Zurück in die zukunft ca 30mal. Aber beim großteil der Filme hast Du recht.
 
@Black-Luster: 5mal gesehen und jedes mal fährt der Blindfisch wieder gegen den Eisberg, irgendwann muß er es doch kapieren....
 
@Black-Luster: Wenigstens mal ein Film, von dem es keine Fortsetzung gibt. :)
 
@Sehr-Gut: da hatten wir glück im unglück^^
 
Seit langem benutze ich Movienizer für Filmverwaltung. Mir bei dem Programm besonders gefällt, dass es Filme und Schauspieler getrennt listet, so dass ich z.B. alle Filme auswählen kann, wo ein bestimmter Darsteller gespielt hat. Es hat Zugriff auf viele Film- und Bilderdatenbanken und kann sich komplette Beschreibungen + Bilder nach dem Eintippen herunterladen. Bin damit ganz zufrieden.

http://movienizer.com/de/
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen