Asus-Leak: Infos zum Mainboard mit SATA Express

Logo, Asus, Unternehmen, Hersteller, Technologie Bildquelle: ASUS
Tweaktown ist ein erstes Mainboard von Asus in die Hände gefallen, das kombinierte SATA-Express-Steckplätze anstelle der bisher üblichen Schnittstellen verwendet. Der Prototyp wurde direkt von Asus zur Verfügung gestellt.
SATA Express oder kurz SATAe könnte schon bald für die ersten Asus-Rechner verfügbar sein. Denn das jetzt Tweakdown überlassene Mainboard soll zu einem ganzen Satz an Prototypen gehören, die seit dem dritten Quartal dieses Jahres im Testumlauf sind. Asus SATA Express Tweaktown ist bekannt für die guten Kontakte in die Branche, sodass es immer wieder sehr präzise Vorab-Informationen von ihnen gibt. Man kann ihren Berichten gewöhnlich trauen. Für den SATA-Express-Leak versprechen sie noch weitere Spezifikationen nachzureichen. Vorerst muss man sich mit Bildern begnügen - die sind jedoch aussagekräftig genug. Dazu gibt es erste Einschätzungen, was der neue SATA Express zu leisten vermag. Grundsätzlich lassen die Spezifikationen Datentransfer-Raten zu, die in etwa die Leistung von SATA 3.0 um den Faktor 2 übertreffen.

Asus SATA ExpressAsus SATA ExpressAsus SATA ExpressAsus SATA Express

Die Bilder zeigen das Mainboard mit den Anschlüssen und mit einem SATA-Express-Controllerchip (ASM106SE). Dieser stammt von einem Asus-Tochterunternehmen. Gerüchteweise arbeitet aber auch Intel an Chipsätzen, die SATAe unterstützen und schon im ersten Quartal 2014 fertig gestellt sein könnten, beziehungsweise Marktreife erlangen. Tweaktown zeigt außerdem einen Test mit einer Raidr Express (Asus ROG Raidr): Über SATA Express liefert sie über 750 MB/s Durchsatz (Lesen und Schreiben). Zum Vergleich: Bei Anschluss mit SATA-6GB/s ist aktuell bei einer Datenübertragungsrate von 560 MB/s Schluss. Asus SATA Express Den gesamten Test kann man in den Blogs bei Tweakdown nachlesen. Logo, Asus, Unternehmen, Hersteller, Technologie Logo, Asus, Unternehmen, Hersteller, Technologie ASUS
Mehr zum Thema: Asus
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren32
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

ASUS Zenbook im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden