Windows 8: ASUS mit Einsteiger-Notebooks ab 250$

Der taiwanische Computerhersteller ASUS will zusammen mit Microsoft und Intel die Einstiegspreise seiner Notebooks im Zuge der baldigen Verfügbarkeit von Windows 8.1 und neuer Prozessoren zu erheblich niedrigeren Preisen anbieten können als bisher.

Bei einer Konferenz mit Investoren erklärte ASUS-CEO Jerry Shen in der letzten Woche, dass man gemeinsam mit Microsoft und Intel neue Notebook-Modelle auf den Markt bringen will. Einführungszeitraum ist der kommende Monat, so dass mit einer Vorstellung der Geräte auf der IFA 2013 in Berlin Anfang September gerechnet werden kann.

Shen zufolge planen die Unternehmen, mit den neuen Notebooks drei Preisbereiche abzudecken und dabei den Einstiegspreis für die neuen Modelle auf knapp 250 Dollar zu drücken. So sollen die günstigsten Geräte bereits zu Preisen von 250 bis 350 Dollar zu haben sein. Hinzu kommt ein Segment im Bereich zwischen 500 und 800 Dollar und das obere Ende der Preisskala bildet der Bereich von 800 bis 1000 Dollar.


Konkrete Details zu den Produktplänen blieb der ASUS-Boss bisher schuldig, doch Marktbeobachter gehen nach Angaben der China Post davon aus, dass es sich vor allem um Hybrid-Notebooks handelt, bei denen das Display abgenommen und als eine Art Tablet verwendet werden kann. Einige Modelle werden außerdem Googles Android und Windows 8 bzw. 8.1 kombinieren, wie ASUS es bereits mit dem Transformer Book Trio anlässlich der Computex gezeigt hat.

Die sehr niedrigen Preise der neuen ASUS-Notebooks beziehungsweise Hybriden gehen unter anderem auf die Verwendung der neuen Intel "Bay Trail"-Plattform zurück, deren stromsparende Prozessoren das neue Low-End-Sortiment von Intel bilden. Zwar gibt es schon jetzt Notebooks, die für 250 Dollar zu haben sind, doch werden diese normalerweise ohne Betriebssystemlizenz verkauft. Derart günstige Geräte mit vorinstalliertem Windows 8.1 wären also ein Novum.
Mehr zum Thema: Windows 8.1
Diese Nachricht empfehlen
Videos zum Thema
 
Es wäre echt mal Super wen so Einsteiger Notebooks oder auch Laptops in Deutschland verfügbar wären. Ich bin erst Heute bei uns im Elektronik Fachgeschäft gewesen und mir die Laptops und Notebooks angeguckt und die Preise waren schockierend. 599 Euro bis zu 1999 Euro für etwas was man wahrscheinlich nur für den weg von und zur Arbeit/Uni/Krankenhaus oder Mittagspause braucht. Ich bräuchte das für meine Langen Autofahrten (ich werde gefahren) aber ist mir echt zu Teuer. Gibt es da nichts billigeres für den Armen Bürger?
 
@vizalminiteah: Was willst du denn so machen?
 
@Knerd: Es wäre für mich eigentlich um Schnell etwas mit zu tippen bei Besprechungen (Ärzte) oder auch Termine Planen und da nicht immer mit einem Block und einem Stift zu Kritzeln (wird leider sehr schnell unübersichtlich ), oder um mich einfach nur zu Informieren wo das und das ist. Ich stehe öfters in einer Klinik und muss zur nächsten und weiß nicht wo die ist. (beim durchfragen jagen die mich durch die ganze Stadt ohne zu wissen wo die Klinik ist). Also kurz um als Ersatz für Block und Stift, Terminplaner und Navi^^ Oder sind die Note/Laptops dafür nicht geeignet?
 
@vizalminiteah: Doch doch, auch wenn ich wahrscheinlich wie eine Platte mit Sprung klinge, schau dir mal das hier an: http://www.amazon.de/Lenovo-Ideapad-Convertible-Tablet-PC-Touchscreen/dp/B009M5E1UE/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1376337669&sr=8-1&keywords=lenovo+yoga+11 außer du brauchst irgendeine spezielle x86 Anwendung, dann schau dir vllt. mal Netbooks an. Wenn dir Design total egal ist und du keinen Touchscreen brauchst: http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/hp+compaq+notebooks/preis+knaller/hp+compaq+cq58+344sg+notebook Schau einfach mal hier, http://www.notebooksbilliger.de/notebooks einfach nach Preis sortieren :)
 
@vizalminiteah: Dann hol dir doch ein Samsung Note. Das reicht doch für die meisten Sachen aus.


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen

Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.

Wöchentlicher Newsletter

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:59DeutschlandSIM SMART 300 im O2-NetzDeutschlandSIM SMART 300 im O2-Netz
Original Amazon-Preis
19,95
Blitzangebot-Preis
4,95
Ersparnis 75% oder 15
Jetzt Kaufen
Im WinFuture Preisvergleich