ATI Catalyst 8.4 - Treiber für Grafikkarten von ATI

Treiber Der Grafikkartenhersteller ATI hat eine neue Version seines Catalyst-Treibers veröffentlicht. Die Ausgabe 8.4 unterstützt die Betriebssysteme Windows XP sowie Vista in der 32- und 64-Bit-Edition und funktioniert mit fast allen Grafikkarten der Radeon-Serie. Wie immer gibt es einige Verbesserungen. Die Liste der behobenen Fehler ist wie immer umfangreich und diesen Monat vor allem durch Fehlerbeseitigungen in diversen Spielen geprägt. Unter Windows Vista betrifft es im Einzelnen folgende Titel: Company of Heroes, Crysis, Doom 3, Hellgate London, Lost Planet, Tabula Rasa und Tomb Raider Anniversary.

Für Windows XP fällt die Liste kleiner aus, da nur ein Problem mit dem Spiel Lost Planet beseitigt wurden. Dafür haben zahlreiche kleinere Fehlerbehebungen Einzug in die aktuelle XP-Ausgabe gehalten, wie z.B. eine Performancesteigerung mit den Benchmark-Tools 3DMark05/06 oder die Beseitigung von Übersetzungsfehlern im Catalyst Control Center.

Wichtigste Neuerungen unter Windows Vista:
  • Company of Heroes: Setting the in-game options to maximum levels no longer results in the game exiting to the desktop after the game has completed loading.
  • Crysis: Setting the Catalyst Control Center->Advanced View->3D->Standard Settings to Optimal Quality and having certain in game option settings no longer results in the game failing to render properly.
  • Doom 3: Setting the in game options to Ultra Quality and the screen size to 1600x1200 no longer results in the image next to the text failing to be rendered.
  • Hellgate: London: Flickering is no longer noticed when quitting and then relaunching the game when the in-game setting are set to their maximum levels.
  • Lost Planet: Setting AA to either 4x or 8x no longer results in the game failing to respond.
  • Tabula Rasa: Setting the graphics option to enable Deferred Lighting and Dynamic Shadows no longer results in corruption being displayed.
  • Tomb Raider Anniversary: Performance improvements are now noticed when playing the game with CrossFire enabled.

Wichtigste Neuerungen unter Windows XP:
  • 3DMark05/06: A performance drop is no longer noticed when running the benchmark under Windows XP.
  • Lost Planet: Setting AA to either 4x or 8x no longer results in the game failing to respond.

Eine ausführliche Auflistung aller Fehlerbeseitigungen entnehmen Sie bitte dem nachfolgendem Changelog:

Ausklappen (mehr anzeigen) ATI Catalyst 8.4 Changelog für Windows Vista

Ausklappen (mehr anzeigen) ATI Catalyst 8.4 Changelog für Windows XP


Weitere Informationen: ATI.com

WinFuture Preisvergleich: ATI Radeon Grafikkarten

Download: ATI Catalyst 8.4
Download: ATI Catalyst 8.4 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
49,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden