ATI Catalyst Treiber in der Version 5.3 erschienen

Treiber Auch diesen Monat veröffentlichte die Firma ATI eine neue Version Ihres bekannten Grafikkartentreibers Catalyst. Nachdem die Version 5.2. am 10. Februar erschienen war, folgte gestern die Version 5.3 Das neue Release verbessert laut Hersteller die Performance der ATI-Grafikkarten in vielen Situationen. Durch Verbesserungen in der Vertex-Verarbeitung soll es Leistungssteigerungen in Spielen wie Far Cry und 3DMark05 (X850-, X800- und X700-Serien) geben. Weitere Änderungen werden im Changelog gelistet.

Um das Control Center installieren zu können, muss das .NET Framework aus dem Hause Microsoft auf Ihrem Rechner installiert sein. Sollte dies noch nicht der Fall sein, bieten wir eine speziell angepasste Version an - WinFuture .NET Pack mit SP1 und Security Patch.

Informationen: Download:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Zur Gamescom: Acer Monitor
Zur Gamescom: Acer Monitor
Original Amazon-Preis
499
Im Preisvergleich ab
494
Blitzangebot-Preis
419
Ersparnis zu Amazon 16% oder 80

Preisvergleich AMD Ryzen 5 1600X

AMDs Aktienkurs in Euro

AMD Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden