A Way Out: Launch-Trailer zum Koop-Adventure erschienen

Trailer, Electronic Arts, Ea, Adventure, Koop, A Way Out Trailer, Electronic Arts, Ea, Adventure, Koop, A Way Out
Bevor am Freitag das reine Koop-Adventure A Way Out erscheint, zeigen Electronic Arts und das Entwicklerstudio Hazelight nun vorab den offiziellen Launch-Trailer mit neuen Ausschnitten aus dem Spiel.
A Way OutA Way Out … A Way Out… erzählt die Geschichte … A Way Out… von zwei Knastvögeln
A Way Out erzählt die Geschichte der beiden Männer Vincent und Leo, die gemeinsam aus einem Gefängnis ausbrechen und auch außer­halb der Gefängnismauern verschiedene gefährliche Situationen überstehen müssen. Nebenbei gibt es diverse Rätsel und Minispiele zu absolvieren. Das Besondere: Einen Singleplayer gibt es nicht, das Spiel lässt sich nur zusammen mit einem Freund erleben. Wahlweise zusammen auf der Couch oder online.

Allerdings muss nur einer der beiden Teilnehmer das Spiel auch kaufen, der andere darf dann kostenlos mitmischen. Das Spiel entstand bei den Hazelight Studios, die zuletzt vor allem mit Brothers - A Tale of Two Sons von sich reden machten. A Way Out erscheint am 23. März 2018 für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One .
Dieses Video empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Würde es jetzt noch deutsche Synchronisation geben,wäre das Spiel schon längst bestellt. Aber so muss ich leider darauf verzichten ,auch wenn es ansonsten für mich perfekt wäre.ich liebe Co-op Couch Spiele , davon gibt es leider viel zu wenige.
 
@Balder: Wenn du nur aufgrund der fehlenden Übersetzung auf das Spiel verzichtest, setzt du vielleicht die falschen Prioritäten? Wir reden hier nicht von einer OV in Mandarin...
 
@xploit: Wieso setze ich da falsche Prioritäten ? Das gleiche könnte ich auch sagen, wenn man japanische Spiele nicht in der original Sprache spielt, da durch die Übersetzung auch dort häufig genug Atmosphäre kaputt geht.
Mir geht es hier eher darum, dass eine Geschichte erzählt werden soll und da will ich mich hineinversetzen können. Dies geht in meiner Muttersprache nun mal wesentlich leichter als in einer Fremdsprache. Daher erfüllt dieses Spiel leider nicht die Erwartungen die ich in dieses gesetzt habe.
 
@Balder: Viele deutsche Synchros sind Schrott...da hab ich dann doch lieber ne Englische die sich gut anhört. Wenn du kein englisch kannst, gibt es bestimmt, wie fast bei jedem Spiel heutzutage, Untertitel. Aber deswegen auf einen Kauf verzichten? Findest du das so schlimm?

EDIT: Mal davon abgesehen, ist mir keine News bekannt, in der Erwähnt wurde, dass es keine gibt. Nur die Trailer waren bisher auf Englisch.
 
@ItMightBeDennis: http://www.gamestar.de/artikel/a-way-out-alle-infos-zur-deutschen-sprachausgabe,3327304.html

Bitte sehr zum Thema Sprachausgabe :-)

Ja finde ich dennoch schlimm und ist für mich halt ein Grund das Spiel nicht zu kaufen, auch wenn es mir ansonsten von der Spielidee sehr gut gefällt.
Ich sage auch nicht, dass es ja sonst niemand kaufen soll, aber für MICH ist es ein Grund hierfür kein Geld auszugeben.
Eine liebevolle Sprachausgabe z.B. wie bei vielen Adventures , ist mir dann sogar ein höheren Preis wert.
 
@Balder: Den Artikel habe ich vor etwa 5 Sekunden "leider" auch gelesen ^^, hätte dir gerne das Gegenteil gesagt...Naja für mich stellt das kein Problem dar. Aber wie gesagt, generell hab ich lieber ne gute Englische, als ne verkorkste deutsche Sprachausgabe. Ich denke da an sowas wie z.B. CoD, nur als Beispiel(manche Teile... obwohl ich das Game eh nicht ab kann, habe ich es durchaus gespielt, und bei diversen Teilen HASSE ich die deutsche Synchro)
 
Cem Özdemir macht jetzt auch Videospiele?
 
Kann man denn jetzt eigentlich auch plattformübergreifend im Coop spielen?
 
@JasonLA: Nein. Leider. Was Sony Plattformen betrifft, wird sich das in naher Zukunft wahrscheinlich auch erstmal nicht ändern.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen