Lichtshow: In Win 307 PC-Gehäuse mit 144 Front-LEDs

Pc, Computex, NewGadgets, Computex 2018, Gehäuse, In Win Pc, Computex, NewGadgets, Computex 2018, Gehäuse, In Win
LEDs sind an PC-Gehäusen schon längst nichts Besonderes mehr. In Win treibt diesen Trend aber beim 307-Modell auf die Spitze und stattet dieses gleich mit 144 LEDs in der Front aus. Weiteres verrät das Video unserer Kollegen von NewGadgets.

Das In Win 307 soll im vierten Quartal 2018 zu einem geplanten Preis von rund 250 Euro in den Handel kommen. Highlights sind zweifelsfrei die 144 in der Frontabdeckung un­ter­ge­brach­ten LEDs, die sowohl vom Hersteller vorgegebene Farbmuster anzeigen als sich auch frei programmieren lassen. Der Wechsel erfolgt dabei per Knopfdruck oder eine zugehörige Software.

Möglich sind auch kurze Animationen oder die Anzeige der Uhrzeit. Weiterhin wird das Gehäuse über ein integriertes Mikrofon verfügen, sodass auch Musik und Umgebungs­geräusche auf der Front visualisiert werden können.

Computex 2018 Alle Infos zur IT-Messe in Taipeh
Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
144 LEDs reichen hinten und vorne nicht für ein Logo... Aber hey ^^
 
Irgendwie macht In Win billige Gehäuse bzw. die sehen alle blöd und hässlich aus.
 
jo cool, da kann man bestimmt Tetris ohne Monitor spielen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen