ThinkPad 25: Die Retro-Liebeserklärung von Lenovo ist jetzt offiziell

Notebook, Lenovo, Thinkpad, Lenovo ThinkPad 25, Retro-ThinkPad, Lenovo ThinkPad T25, ThinkPad Retro Bildquelle: Lenovo
Fragte man wahllos Menschen auf der Straße nach dem ersten konkreten Namen eines Windows-basierten Notebooks, das ihnen einfällt, dann würden die meisten wahrscheinlich ThinkPad sagen. Die IBM-Marke stellte lange Zeit vor allem im Geschäftsbereich einen Standard dar, mittlerweile ist ThinkPad bei Lenovo zu Hause. Und die Chinesen haben nun eine Sonderausgabe präsentiert. Vor knapp zwei Wochen hat WinFuture exklusiv alle Details und Bilder zum ThinkPad 25 enthüllt, heute hat Lenovo das Gerät offiziell enthüllt (via The Verge). Das Datum ist kein Zufall, da heute vor genau 25 Jahren das erste ThinkPad vorgestellt worden ist. Lenovo ThinkPad 25Der ThinkPad 25 huldigt den Kult-Laptop mit diversen Design-Elementen Es ist natürlich nicht überraschend, dass der Laptop diverse Retro-Elemente aufgreift, allen voran das wohl für die Reihe typischste, nämlich den roten TrackPoint. Dieser hat zwar auch heute noch seine Fans, auf lange Sicht hat er sich aber nicht durchgesetzt, bei einer ThinkPad-Huldigung wie der aktuellen (aber auch den regulären Modellen der Reihe) darf er aber natürlich nicht fehlen.

Unter der Retro-Haube steckt ein ThinkPad T470

Trotz aller optischen Retro-Bemühungen ist das Gerät ein topmodernes, denn unter der Haube steckt ausschließlich aktuelle Technik. Genauer gesagt handelt es sich beim Jubiläumsmodell um einen ThinkPad T470.

Lenovo ThinkPad 25Lenovo ThinkPad 25Lenovo ThinkPad 25Lenovo ThinkPad 25
Lenovo ThinkPad 25Lenovo ThinkPad 25Lenovo ThinkPad 25Lenovo ThinkPad 25

Das bedeutet, dass der ThinkPad 25 einen Core i7 der siebenten Generation besitzt, dazu kommen 16 Gigabyte Arbeitsspeicher und eine 512 GB SSD. Außerdem gibt es eine Mittelklasse-Grafikkarte Nvidia GeForce 940MX. Der Bildschirm misst 14 Zoll, bietet eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln und unterstützt Touch-Eingabe.

Für Kabel und Zubehör stehen ein USB-C-Port (mit Unterstützung für Thunderbolt 3) und drei herkömmliche USB-Anschlüsse bereit, hinzu kommen ein SD-Karten-Slot sowie ein HDMI- und Ethernet-Port. Windows Hello-Nutzer freuen sich über einen integrierten Fingerabdruck-Sensor.

Lenovo hat bisher noch kein konkretes Startdatum für das ThinkPad 25 genannt. Preislich geht es bei 1899 Dollar los. In Europa ist das ThinkPad 25 auf 625 Einheiten limitiert, deren offizielle Preisempfehlung bei stolzen 2379 Euro liegt.

Siehe auch: Lenovo ThinkPad 25 Leak - Das Jubiläums-ThinkPad - Specs & Bilder Notebook, Lenovo, Thinkpad, Lenovo ThinkPad 25, Retro-ThinkPad, Lenovo ThinkPad T25, ThinkPad Retro Notebook, Lenovo, Thinkpad, Lenovo ThinkPad 25, Retro-ThinkPad, Lenovo ThinkPad T25, ThinkPad Retro Lenovo
Mehr zum Thema: Lenovo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Lenovos Aktienkurs

Lenovo Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr : Fossil Q Smartwatches: Fossil Q Smartwatches
Original Amazon-Preis
79
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55
Ersparnis zu Amazon 30% oder 24

Tipp einsenden