Videos zum Thema staatstrojaner

2014

Detekt: Neuer Virenscanner spürt Staatstrojaner auf

Virus, Virenscanner, SemperVideo, staatstrojaner, Viren, Bundestrojaner, finfisher, Detekt, HackingTeam, Ghost Das kostenlose Anti-Viren-Programm "Detekt" erkennt alle gängigen Formen von Staatstrojanern auf Windows-Systemen. Die Überwachungstools von FinFisher, HackingTeam, Ghost & Co. werden damit enttarnt. Das Löschen von Dateien oder das Entfernen möglicherweise bösartiger ...

Phineas Fisher veröffentlicht "Werbevideos" für Spysoftware

überwachung, Exploit, staatstrojaner, finfisher FinFisher, FinSpy und FinFly Web sind die Programme, mit denen das deutsch-britische Jointventure Gamma Group besonders im vergangenen Jahr von sich Reden machte. Die drei Anwendungen wurden speziell für den Einsatz durch Polizeibehörden und Geheimdienste entwickelt - ...
2012

Christopher Lauer (Piraten) zum Staatstrojaner

Malware, Trojaner, Politik, Berlin, Piratenpartei, staatstrojaner Christopher Lauer, Abgeordneter der Fraktion der Piratenpartei im Berliner Abgeordnetenhaus, nimmt zu den Plänen des Berliner Senats Stellung, die Behörden mit einem neuen Staatstrojaner auszustatten.
2011

Ozapftis 2.0: Neuerer Staatstrojaner in Aktion

Trojaner, Analyse, staatstrojaner, Ccc, DigiTask, Ozapftis Dem CCC wurde eine neuere Version des DigiTask-Staatstrojaners zugespielt. Diese stammt aus dem Dezember 2010. Entgegen der Behauptungen von offizieller Seite, wurden bis zu dieser die eigentlichen Probleme mitnichten behoben.

Bundestagsdebatte zum Staatstrojaner: Hans-Peter Uhl (CSU)

Trojaner, Politik, Bundestag, staatstrojaner, Ccc, Csu, Uhl Der Bundestag befasste sich in einer aktuellen Stunde mit dem Staatstrojaner. Hans-Peter Uhl (CSU) verteidigte dessen Einsatz und warf dem Chaos Computer Club vor, dass Zerrbild eines Überwachungsstaates zu zeichnen.

Bundestagsdebatte zum Staatstrojaner: Jimmy Schulz (FDP)

Trojaner, Politik, Bundestag, staatstrojaner, Ccc, Fdp, Jimmy Schulz Der Bundestag befasste sich in einer aktuellen Stunde mit dem Staatstrojaner. Jimmy Schulz (FDP) stellte dessen Einsatz generell in Frage, da es offenbar kaum möglich sei, eine solche Software verfassungskonform zu programmieren.

Verwandte Video-Themen