Videos zum Thema EuroNews

September 2015

Plastikstethoskop aus dem 3D-Drucker

3D-Drucker, Medizin, EuroNews, 3D-Druck, Israel, Plastik, Gazastreifen, Stethoskop 3D-Drucker könnten künftig dabei helfen, der medizinischen Unterversorgung im Gazastreifen entgegenzuwirken. Dort haben acht Jahre Einfuhrblockade und der Konflikt zwischen Israel und Hamas die medizinischen Versorgungsengpässe stark verschärft.

Schutz aus der Luft: Drohnen überwachen Schildkröten

Drohne, Drohnen, EuroNews, Natur, Schildkröten Jedes Jahr findet an den Küsten des mexikanischen Bundeststaates Oaxaca ein erstaunliches Naturschauspiel statt. Hunderttausende Oliv-Bastardschildkröten zieht es an den Strand, um ihre Eier zu legen. Seit Neuestem setzen die mexikanischen Behörden auf Drohnen, um ...

Hi-Tech Fashion: Mode und Technologie

3D-Drucker, Technologie, EuroNews, 3D-Druck, Mode, Fashion Tech, Infime Im "Magic Mirror" kann man jede Art von Mode virtuell anprobieren. Doch die intelligente Umkleidekabine ist keine völlig neue Technologie. Vor kurzem in Israel bei der Fashion Tech waren dagegen viele neue Mode-Technologie-Trends zu sehen.

Fahrspaß im Spidercar - Elektrofahrzeug aus Frankreich

Fahrzeug, EuroNews, Swincar E-Spider, Swincar Es sieht aus wie eine Mischung aus Gokart, Mondfahrzeug und Sitzfahrrad: Swincar E-Spider heißt ein neues Elektrofahrzeug aus Frankreich, das den Fahrer mühelos über Stock und Stein trägt und steile Hänge und Abhänge bewältigt.

IFA 2015: Ein rührender Topf und ein Tablet für Gamer

Ifa, Acer, IFA 2015, Drohnen, EuroNews, Panasonic, Parrot, Acer Predator 8, Acer Predator 6, IdeaCentre Y900, IdeaCentre Y700, Nilox, Bodyguard Die diesjährige IFA in Berlin ist zu Ende. Mehr als 1600 Aussteller aus aller Welt präsentierten bei der Internationalen Funkausstellung ihre neuesten Gerätschaften. Gut 250.000 Besucher fanden an den sechs Tagen ihren Weg auf das Messegelände am Berliner Funkturm.
  • IFA|
  • 7 Kommentare

IFA: 4K und Force Touch auf dem Handy

Sony, smartwatch, Asus, Ifa, 4K, Wearables, IFA 2015, EuroNews, Xperia Z5, ZenWatch, Sony Xperia z5, Zenwatch 2 Neue Smartphones, Phablets und Computer-Uhren: Auf der aktuellen IFA in Berlin gehören sie zu den Publikumsfavoriten. Der Wettbewerb ist groß. Und wer begeistern will, muss sich schon etwas Originelles einfallen lassen.

IFA Berlin: Samsung macht Apple wieder Konkurrenz

Samsung, Ifa, Messe, IFA 2015, EuroNews Auf der Internationalen Funkausstellung IFA sind bis zum 9. September in Berlin nicht nur Großkonzerne vertreten, sondern auch kleinere Start-up-Firmen. Wie in den vergangenen Jahren sind vor allem Smartphones und tragbare Geräte die Stars.

Robostation: Cubinator und andere Kuriositäten für Kinder

Roboter, EuroNews, Ausstellung, Robostation, Thespian, Cubinator "Thespian" kann singen, tanzen, sprechen und mit anderen lachen. Der Roboter wurde von britischen Wissenschaftlern entwickelt. Die Programmierung des Roboters erlaubt es ihm, Betonung, Stimmung und Verhalten anzupassen um überzeugend zu interagieren.
August 2015

Israelische Designerin stellt Mode am 3D-Drucker her

3D-Drucker, EuroNews, 3D-Druck, Mode, Kleidung Es sieht aus wie eine ganz normale Modenschau, aber es gibt einen entscheidenden Unterschied: Die gesamte Kleidung kommt aus dem 3D-Drucker einer israelischen Designerin. Danit Peleg hat eine ganze Kollektion auf ihrem Gerät zu Hause ausgedruckt. ...

Einfache Handys für ältere Menschen

Handy, Handys, EuroNews, OwnFone, Age UK Die Handytechnologie wird ständig schneller, intelligenter und komplexer. Aber nicht jeder freut sich darüber. Die 89-jährige Joyce hat ihr ganzes Leben im gleichen Haus gewohnt. Manchmal fühlt sie sich einsam und isoliert. Dank eines einfach zu bedienenden Mobilgeräts ...
Juli 2015

Japaner surfen auf Fujis Gipfel

Wlan, Japan, WiFi, EuroNews, Berg, Fuji Der Fuji ist mit fast 3800 Metern der höchste Berg Japans und Ausflugsziel für Touristen aus Japan und der Welt. Für einige bedeutet der Berg "raus in die Natur", aber andere starren auf dem Gipfel neuerdings auf ihre Handys.

Neuer Magnetresonanztomograph im Forschungszentrum in Lissabon

Forschung, Medizin, EuroNews, Gehirn, Krebs, Krankheiten, MRT, Magnetresonanztomograph, Lissabon Ein neuer Magnetresonanztomograph, kurz MRT ist gerade im Champalimaud Forschungszentrum in Lissabon eingetroffen. Mit dem Scanner können Schnittbilder des menschlichen Körpers erzeugt werden. Er ist zehnmal so Leistungsstark wie die bisher in der Medizin verwendeten ...

Verwandte Video-Themen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Community

  • Neue Kommentare
  • Neue Mitglieder