Extension für Firefox macht aus Webseiten PDFs

Browser Das Unternehmen Nitro PDF Software hat eine Erweiterung für den Browser Firefox vorgestellt, mit der es möglich ist, beliebige Webseiten in das PDF-Format umzuwandeln. Aber auch der umgekehrte Vorgang ist möglich. So kann die "PDF Download" getaufte Extension auch PDF-Dateien in HTML-Seiten umwandeln, um sie dann mit dem Browser zu betrachten. Das ist vor allem dann nützlich, wenn gerade kein PDF-Reader zur Verfügung steht oder nur ein kleiner Teil aus einer PDF-Datei kopiert werden soll. Zwar ist die HTML-Umsetzung nicht hundertprozentig originalgetreu, doch sie orientiert sich am Layout des PDF-Dokuments.


PDF Download

Zudem kann man jede Webseite auch als PDF-Datei abspeichern. Dazu wird die URL an den Hersteller geschickt, der dann die nötige Konvertierung vornimmt und die fertige PDF-Datei zum Download anbietet. Alternativ kann man sie sich auch via E-Mail zuschicken lassen.

Die Extension für Firefox ist kostenlos und kann unter anderem auf pdfdownload.org heruntergeladen werden. Sie steht in deutscher Sprache zur Verfügung. Die entsprechenden Funktionen sind auch für Google Chrome, Safari und den Internet Explorer erhältlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Videos zum Thema PDF

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr WiFi LCD Mikroskop, ZOTO 4,3 Zoll 1080P Full HD Digital Mikroskop Kamera, 1000X Vergrößerung Metallständer, Wiederaufladbarer Akku, 32G Speicher Mikroskop Kinder Kompatibel mit Smartphone, Mac, PCWiFi LCD Mikroskop, ZOTO 4,3 Zoll 1080P Full HD Digital Mikroskop Kamera, 1000X Vergrößerung Metallständer, Wiederaufladbarer Akku, 32G Speicher Mikroskop Kinder Kompatibel mit Smartphone, Mac, PC
Original Amazon-Preis
65,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
52,79
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,19

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden