Ursprünglich geplante Animationen für Windows 7

Microsoft, Windows 7, Konzept, Animationen Microsoft, Windows 7, Konzept, Animationen
Im Rahmen der Entwicklung neuer Windows-Versionen hat Microsoft bereits recht abenteuerliche Konzepte verfolgt, diese aber nie in die Tat umgesetzt. Dieses Video zeigt für Windows 7 geplante Animationen, die nicht verwendet wurden.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erinnert mich ein bisschen an Compiz Fusion. Man hätte das durchaus als Option für den Nutzer "Freischalten" können. MS muss sich doch für solche Animationen nicht versteckten.
 
@Sesamstrassentier: Musste ich auch sofort dran denken :)
 
Finde ich sehr ansprechend, Gibt es eine Möglichkeit sowas zu realisieren unter Windows 7?^^
 
Sieht mir eher Speicherintensiv, Zeitlastig und überflüssig aus ;)
 
@FridoDasBrot: Mein rechner hat so genug leistung^^ also immer her damit :D
 
@FridoDasBrot: Rechnet eh die Grafikkarte und selbst damit langweilt sie sich noch, also egal. Ich finde es sieht supergeil aus und wenn es ne Möglichkeit gäbe das zu aktivieren - ich würde es sofort tun!
 
das sieht ja ziemlich geil aus, Linux kann sowas ja schon lange, MS sollte es in Windows optional anbieten
 
@quackelteki: Der Meinung bin ich auch. Das hat mich echt verblüfft..
 
Kann man diese Animationen irgendwie in Windows 7 freischalten?
 
@Brotboy: wäre schon cool :D
 
TesseracT ist auch live einfach genial.
 
Es hat was. Schade das Microsoft die Nutzer nicht entscheiden lässt, wieviel klickibunti die haben können. Immerhin mochte ich auch den DeamScene Desktop auf Vista *duck*
 
@silentius: fals du sie unter win7 vermisst, da gibs ne möglichkeit sie wieder zu aktivieren. link hab ich auf die schnelle keinen, aber wenn du nach "dreamscenes for win7" (in meinem fall hab ich noch "x64" angefügt) googelst, sollts das eigentlich findn..
 
Schade, das würde mir gut gefallen. MS könnte das ja als Option zum DL anbieten.
 
ca 60% des gezeigten entspricht den (FÜR MICH) übertriebenen grafischen fierlefanz den Compiz/Beryl/Compiz Fusion bieten.

Die restlichen 40% sind recht angenehm und würde mich freuen wenn die in Windows 8 einzug halten würden.
 
Man muss schon sagen... Interessante Ansätze sind da schon bei... Nicht nur im Hinblick auf die optische Wirkung, sondern auch auf den praktischen Nutzen.
 
bei w8 werden bestimmt solche gimigs angeboten werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!