Wie nutze ich Aero Snap mit zwei Monitoren?

Microsoft hat in Windows 7 nützliche Funktionen eingeführt, die die Arbeit mit mehreren Fenstern erleichtern. Oftmals ergeben sich Situationen, in denen man zwei Fenster direkt nebeneinander darstellen möchte. In alten Windows-Versionen musste man diese einzeln auf die passende Größe ziehen - in Windows 7 geht das dank Aero Snap wesentlich einfacher.
Windows 7 Aero Snap Windows 7 Aero Snap Windows 7 Aero Snap
Anleitung: So funktioniert Aero Snap

Sobald man zwei Bildschirme (Dual Monitor) nutzt, ergibt sich allerdings ein Problem. Windows 7 betrachtet die beiden Monitore als einen großen. Deshalb kann ein Fenster nicht mit der Maus an den gemeinsam genutzten "Rand" gezogen werden, um es via Aero Snap auf der Hälfte des Bildschirms zu verteilen.

Abhilfe für dieses Dilemma schaffen die Tastenkombinationen. Im Dual-Monitor-Betrieb kann man damit Aero Snap auf beiden Bildschirmen nutzen, ohne dass man über den fehlenden Rand in der Mitte stolpert.

  • Windows-Taste + Linke Pfeiltaste = Das aktuelle Fenster wird in der linken Bildschirmhälfte platziert

  • Windows-Taste + Rechte Pfeiltaste = Das aktuelle Fenster wird in der rechten Bildschirmhälfte platziert

  • Windows-Taste + Obere Pfeiltaste = Das aktuelle Fenster wird maximiert.

  • Windows-Taste + Untere Pfeiltaste = Das aktuelle Fenster wird minimiert.


Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei KDE natürlich deutlich eleganter gelöst worden, als bei diesem primitiven Betriebssystem.
 
thx, genau das hab ich grade gesucht :)
 
Ich bin mit Drittteil Software für mehrere Monitore genannt Actual Multiple Monitors - http://actualtools.de
Diese Software bietet viele nützliche Funktionen, aber das ist kommerziell.


Kommentar abgeben Netiquette beachten!