Was ist neu im Windows 7 Media Center?

Auch in Windows 7 ist das Media Center wieder Teil des Betriebssystems. Die Multimedia-Oberfläche liegt auch wieder den höherpreisigen Varianten bei. Neben der erweiterten Codec-Unterstützung bringt das Media Center in Windows 7 einige technische und funktionelle Neuerungen mit sich. Das Windows 7 Media Center wurde für eine optimale Darstellung auf großen Bildschirmen optimiert, wobei Microsoft versuchte, gutes Aussehen, einfache Bedienbarkeit, großen Funktionsumfang und effektive Platzausnutzung bei der Informationsdarstellung miteinander zu kombinieren.



Weitere Screenshots: Windows 7 M3 Media Center

Dazu hat man die Schrift teilweise vergrößert und auch in anderen Bereichen Anpassungen vorgenommen. So wird die Vorschau der aktuellen Wiedergabe nun größer und im 16:9-Format angezeigt. Außerdem kann man die Musikbibliothek nun anhand von Album-Covern durchforsten. Im Rahmen unserer Berichterstattung haben wir weitere Neuerungen im Windows 7 Media Center zusammengefasst.

Lesen Sie weiter:
  1. Windows 7: Media Center wird deutlich verbessert
  2. Windows 7 Media Center Screenshots
Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!