Was ist ein Release Candidate, wird es weitere geben?

Als Release Candidate (zu Deutsch "Freigabekandidat") bezeichnet man eine Vorabversion, die bereits alle Funktionen des endgültigen Produktes enthält. Nach der Veröffentlichung eines Release Canidates ist in der Regel die eigentliche Entwicklungsarbeit abgeschlossen. Ab diesem Zeitpunkt konzentrieren sich die Entwickler im Allgemeinen auf die Beseitigung von Fehlern und verpassen ihrem Produkt den notwendigen Feinschliff. Ein Buildstring vom Windows 7 RC lautete beispielsweise 7100.0.090421-1700, woraus sind ableiten lässt, dass die Version am 21.04.2009 erstellt wurde. Microsoft hat jeweils einen 32-Bit (2,36 Gb) sowie einen 64-Bit (3,05 Gb) Download veröffentlicht.

Einen weitern Release Candidate gab es von Microsoft bei Windows 7 nicht. Nichtsdestotrotz gab es weitere Zwischenversionen, sogenannten Interim Builds, die Microsoft an Partner und Computerhersteller (OEMs) für interne Testzwecke bereitstellte.
Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!