Muss Windows 7 aktiviert werden?

Ja, Windows Vista muss wie seine Vorgänger Windows XP und Vista per Internet oder Telefon aktiviert werden. Dieser Schritt ist nach jeder neuen Installation notwendig. Auch beim Tausch wichtiger Hardware-Komponenten oder beim Wechsel verschiedener Teile kann eine erneute Aktivierung notwendig werden.

Klappt die Aktivierung nicht oder wird mangels eines legal erworbenen Produktschlüssels nicht vorgenommen, kann Windows 7 zunächst für einen Zeitraum von 30 Tagen ohne Einschränkungen verwendet werden. Dieser Testzeitraum lässt sich bei Bedarf auf bis zu 120 Tage verlängern. Danach zeigt Windows 7 regelmäßig Warnungen an und der Bildschirmhintergrund wird schwarz eingefärbt.

Lesen Sie weiter:
  1. Wie kann ich den Testzeitraum von Windows 7 verlängern?
  2. Kann ich Windows 7 auch ohne Produktschlüssel testen?
  3. Vista: Toleranz der Aktivierung bei Hardware-Tausch

Weitere Fragen:

Diese Frage empfehlen
 
Unverschämtheit! Man kauft ein Produkt legal und muss dann beweisen, dass man es legal erworben hat, sprich, man wird automatisch des Diebstahls bezichtigt!
 
@noneofthem: Versteh ich nicht ganz! Wer Win7 legal erworben hat, wird doch wohl die Zeit finden, 10 sekunden im Netz die Aktivierung zu durchlaufen oder n paar Minuten eine Kostenlose Hotline anzurufen. Die Aktivierung bedeutet ja nicht, das dich jemand beschuldigt, die Softwere illegal zu benutzen. Bei ner allg. Verkehrskontrolle beschwert sich ja auch keiner wenn er Pusten muss. Eigentlich regen sich darüber nur "Raubkopierer" auf :-p ... Lässtig (nicht unverschämt) wird es erst, wenn man in großen Firmen mit masseninstallationen aktivieren müsste, was (soweit ich weiß) nicht der Fall ist bei "Enterprise"
 
@noneofthem: Ich versteh dich nicht ganz. Bei der Bahn musst du dem Schaffner auch dein legal erworbenes Ticket zeigen.
 
"Ja, Windows Vista muss wie seine Vorgänger Windows XP und Vista per Internet oder Telefon aktiviert werden. " ?! :D da steckt mir definitiv zu viel Vista drin :)
 
Mach Dich verrückt, Schatzilein!


Schreiben Sie uns Ihre Meinung, bewerten Sie Kommentare oder diskutieren Sie mit anderen WinFuture.de Lesern!

Melden Sie sich jetzt kostenlos an
oder verwenden Sie Ihren bestehenden Zugang.