Videos zum Thema Geforce

Videos durchsuchen

Vorstellung der GeForce GTX Titan Z

Video abspielen: Vorstellung der GeForce GTX Titan Z Video abspielen: Vorstellung der GeForce GTX Titan Z

Die GeForce GTX Titan Z soll mit 5760 Shader-Einheiten und 12 GB GDDR5-Speicher (7 Gbps) insgesamt 8 Teraflops Leistung bringen. Damit ist sie die derzeit schnellste Grafikkarte von Nvidia.

Unter der Haube der Karte arbeiten zwei Kepler-GPUs. Man könnte daher sagen, bei der GeForce GTX Titan Z handelt es sich um die Verschmelzung zweier Grafikkarten, was Nvidia auch in diesem Video andeutet. mehr...

Vorstellung der GeForce GTX Titan Black

Video abspielen: Vorstellung der GeForce GTX Titan Black Video abspielen: Vorstellung der GeForce GTX Titan Black

Nvidia hat eine neue High-end-Grafikkarte vorgestellt: Die Black-Edition der GeForce GTX Titan bietet nun höhere Taktfrequenzen, die normale Taktung liegt bei 889 MHz, die Boost-Taktung sogar bei 980 MHz. Insgesamt stehen jetzt 2880 CUDA-Cores zur Verfügung.

In dem Video zeigt der Chiphersteller das Design der GeForce GTX Titan Black. mehr...

Batman: Arkham Origins - Zusätzliche Effekte mit Nvidia-Grafikkarten

Video abspielen: Batman: Arkham Origins - Zusätzliche Effekte mit Nvidia-Grafikkarten Video abspielen: Batman: Arkham Origins - Zusätzliche Effekte mit Nvidia-Grafikkarten

Batman: Arkham Origins wird auf modernen Grafikkarten von Nvidia besonders schön aussehen. Dank PhysX bietet das Spiel eine realistische Partikelsimulation, sodass Rauch und Schnee besonders überzeugend dargestellt werden. Einen genaueren Eindruck vermittelt das Video, das zudem auch die exklusive TXAA-Kantenglättung zeigt.

Batman: Arkam Origins erscheint am 25. Oktober für den PC sowie die PlayStation 3, Xbox 360 und Wii U. mehr...

Nvidia stellt die GTX 780 vor

Video abspielen: Nvidia stellt die GTX 780 vor Video abspielen: Nvidia stellt die GTX 780 vor

Tom Peterson (Nvidia) stellt in diesem Video die Grafikkarte GeForce GTX 780 näher vor. Das neue Highend-Modell soll trotz extrem hoher Leistungswerte nur eine geringe Betriebslautstärke haben. Ein besonderes Feature ist das sogenannte "GPU Boost 2.0", welches Peterson im Video näher erläutert. Die GTX 780 ist ab sofort erhältlich, der Preis liegt bei rund 650 Euro. mehr...

Einsortiert unter: Hardware

GeForce Experience - Nvidia veröffentlicht Version 1.5

Video abspielen: GeForce Experience - Nvidia veröffentlicht Version 1.5 Video abspielen: GeForce Experience - Nvidia veröffentlicht Version 1.5

Mit der Software GeForce Experience können PC-Spieler auch ohne Fachkenntnisse ganz einfach die Grafikeinstellungen vieler Spiele optimieren. Zudem werden Nutzer automatisch über neue Treiberversionen informiert. Um die Software nutzen zu können, wird eine Nvidia-Grafikkarte benötigt. mehr...

GeForce Experience – Closed Beta Video

Video abspielen: GeForce Experience – Closed Beta Video Video abspielen: GeForce Experience – Closed Beta Video

Nvidia hat eine erste Beta-Version der Software GeForce Experience veröffentlicht. Diese hilft Nutzern dabei, die optimalen Grafik-Einstellungen für ihre Spiele zu finden. Spieler sollen so in unterstützten Titeln die bestmögliche Bildqualität ohne störendes Ruckeln erhalten und ohne sich dafür mit technischen Fachbegriffen auseinandersetzen zu müssen.

Wird ein Spiel von der Software unterstützt, zeigt es dem Nutzer die aktuellen und optimalen Einstellungen an, welche dann einfach per Knopfdruck übernommen werden können. Welchen Einfluss unterschiedliche Einstellungen haben, wird mittels Vorschaubildern in der Anwendung veranschaulicht.

Darüber hinaus sucht das Tool regelmäßig nach neuen Treibern für die Grafikkarte. Wenn gewünscht, können diese dann heruntergeladen und installiert werden. mehr...

Assassin's Creed 3 – PC-Technology-Video

Video abspielen: Assassin's Creed 3 – PC-Technology-Video Video abspielen: Assassin's Creed 3 – PC-Technology-Video

In diesem Video demonstriert Nvidia, wie Assassin's Creed 3 auf einem PC aussieht, in dem eine moderne Grafikkarte besagten Herstellers zum Einsatz kommt. Die TXAA-Technologie zur Kantenglättung soll die Grafik vor allem bei Bewegungen verbessern. In den schneebedeckten Spielabschnitten hinterlässt der Protagonist zudem dank Tessellation realistische Fußspuren im Schnee.

Assassin's Creed 3 ist seit gestern auch für den PC erhältlich. mehr...

Nvidia GeForce GTX 480 im Heaven-Benchmark

Video abspielen: Nvidia GeForce GTX 480 im Heaven-Benchmark Video abspielen: Nvidia GeForce GTX 480 im Heaven-Benchmark

Der Nvidia Marketingdirektor Tom Peterson zeigt ein Testsystem, in dem sich eine serienreif wirkende GeForce GTX 480 befindet. In diesem Video führt er den Heaven-Benchmark aus. mehr...

Einsortiert unter: Hardware