Videos zum Thema Assassin's Creed

Videos durchsuchen

Erstes Ingame-Material aus Assassin's Creed Unity

Video abspielen: Erstes Ingame-Material aus Assassin's Creed Unity Video abspielen: Erstes Ingame-Material aus Assassin's Creed Unity

Ubisoft zeigt in diesem Video erstes Ingame-Material aus Assassin's Creed Unity. Der nächste Teil der beliebten Spielereihe soll im Herbst erscheinen, Schauplatz wird Paris während der Französischen Revolution sein.

Assassin's Creed Unity erscheint für den PC, die PlayStation 4 und Xbox One, Ableger für die PS3 und Xbox 360 sind nicht geplant. mehr...

Assassin's Creed: Schrei nach Freiheit - Gameplay aus der Standalone-Version

Video abspielen: Assassin's Creed: Schrei nach Freiheit - Gameplay aus der Standalone-Version Video abspielen: Assassin's Creed: Schrei nach Freiheit - Gameplay aus der Standalone-Version

Ubisoft veröffentlicht heute die Assassin's-Creed-IV-Erweiterung Schrei nach Freiheit zusätzlich auch als eigenständiges Spiel. Zum Start zeigt Mission Director Hugo Giard in diesem Gameplay-Video, wie der neue Assassine Adewale ein paar Sklaven befreit.

Zuvor muss er jedoch mit Machte und Donnerbüchse zahlreiche Wachen ausschalten. Assassin's Creed: Schrei nach Freiheit ist ab heute als Download für die PlayStation 3 und PlayStation 4 erhältlich, die PC-Version folgt am 25. Februar 2014. mehr...

Assassin's Creed Liberation HD - Der offizielle Launch-Trailer

Video abspielen: Assassin's Creed Liberation HD - Der offizielle Launch-Trailer Video abspielen: Assassin's Creed Liberation HD - Der offizielle Launch-Trailer

Seit dem 15. Januar 2014 ist Assassin's Creed Liberation HD als Download für den PC, die PlayStation 3 und die Xbox 360 erhältlich.

Als erste weibliche Assassinin Aveline de Grandpré kämpft der Spieler im Jahr 1765 für die Freiheit der Einwohner von Louisiana. Im Vergleich zur bereits seit einiger Zeit erhältlichen Version für die PS Vita verspricht Ubisoft vor allem ein besseres Gameplay und eine schönere Grafik. Der Launch-Trailer zeigt Ausschnitte aus der HD-Neuauflage. mehr...

Assassin's Creed IV: Black Flag - Schönere Grafik durch PhysX

Video abspielen: Assassin's Creed IV: Black Flag - Schönere Grafik durch PhysX Video abspielen: Assassin's Creed IV: Black Flag - Schönere Grafik durch PhysX

Assassin's Creed IV: Black Flag sieht bei Besitzern einer Nvidia-Grafikkarte künftig noch schöner aus: Durch einen neuen Patch unterstützt das Spiel nun auch PhysX, was sich zum Beispiel durch Partikeleffekte und Luftturbulenzen bei Schusswaffen, Rauchbomben oder Schornsteinen bemerkbar macht.

In dem Video zeigt Nvidia, wie das Spiel mit und ohne die zusätzlichen Effekte aussieht. Zudem werden die Verbesserungen durch den Antialiasing-Modus TXAA veranschaulicht. mehr...

Assassin's Creed IV: Black Flag - Trailer zum 'Schrei nach Freiheit'-DLC

Video abspielen: Assassin's Creed IV: Black Flag - Trailer zum 'Schrei nach Freiheit'-DLC Video abspielen: Assassin's Creed IV: Black Flag - Trailer zum 'Schrei nach Freiheit'-DLC

"Schrei nach Freiheit" ist eine neue Erweiterung für Assassin's Creed 4: Black Flag. 15 Jahre nach den Ereignissen des Hauptspiels findet der schwarze Offizier Adewale seinen Platz in der Bruderschaft der Assassinen.

Zusammen mit einer neuen Crew kämpft dieser nun in neun zusätzlichen Singleplayer-Missionen gegen die Sklaverei. "Schrei nach Freiheit" erscheint am 17. Dezember 2013 für den PC, die Xbox 360 und Xbox One, einen Tag später dann auch für die PlayStation 3 und PlayStation 4. mehr...

Assassin's Creed 4: Black Flag - Die Meinungen der Kritiker

Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Die Meinungen der Kritiker Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Die Meinungen der Kritiker

Assassin's Creed 4: Black Flag ist inzwischen für die PlayStation 3, Xbox 360, Wii U, Xbox One, PlayStation 4 und den PC erhältlich. Was die Kritiker von dem Piratenabenteuer halten, hat Ubisoft in diesem Trailer zusammengefasst.

Passend dazu gibt es verschiedene Ausschnitte aus dem Spiel zu sehen. In Assassin's Creed 4 kämpft der Piratenkapitän Edward Kenway um Ruhm und Ehre und wird dabei in den Krieg zwischen den Assassinen und Templern hineingezogen. mehr...

Assassin's Creed 4: Black Flag - Der offizielle Launch-Trailer

Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Der offizielle Launch-Trailer Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Der offizielle Launch-Trailer

Leicht verfrüht hat Ubisoft den offiziellen Launch-Trailer zu Assassin's Creed 4: Black Flag veröffentlicht. Dieser gibt neue Einblicke in die Story und stimmt auf das wilde Piratenleben in der Karibik ein.

Assassin's Creed 4: Black Flag erscheint am 29. Oktober für die PlayStation 3 und Xbox 360, Versionen für den PC, die Wii U, PS4 und Xbox One folgen am 21. November. mehr...

Assassin's Creed 4 - Story-Trailer zu Edward Kenway

Video abspielen: Assassin's Creed 4 - Story-Trailer zu Edward Kenway Video abspielen: Assassin's Creed 4 - Story-Trailer zu Edward Kenway

Im Mittelpunkt dieses Trailers zu Assassin's Creed 4: Black Flag steht der Protagonist Edward Kenway, der 1715 in der Karibik in den Konflikt zwischen den Assassinen und Templern hineingerät. Das Video zeigt, welchen Einfluss dies auf das Leben des jungen Kapitäns hat.

Ubisoft hat nun außerdem den Erscheinungstermin des Spiels vorverlegt: Wie im Trailer zu sehen, erscheint Assassin's Creed 4: Black Flag nun bereits am 29. Oktober für die PlayStation 3 und Xbox 360. Alle weiteren Versionen folgen wie geplant am 21. November. mehr...

Assassin's Creed 4: Black Flag - Trailer zum 'Schrei nach Freiheit'-DLC

Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Trailer zum 'Schrei nach Freiheit'-DLC Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Trailer zum 'Schrei nach Freiheit'-DLC

So wie die bisherigen Teile der Reihe wird auch Assassin's Creed 4: Black Flag nach der Veröffentlichung des Hauptspiels wieder mit zusätzlichen Inhalten versorgt werden. Einer dieser Inhalte heißt "Schrei nach Freiheit" und handelt vom ehemaligen Sklaven Adéwalé, der nach seiner Flucht zum Assassinen ausgebildet wurde.

Der Trailer gibt einen Vorgeschmack auf die zusätzlichen Missionen, deren Spielzeit laut Ubisoft über drei Stunden beträgt. mehr...

Assassin's Creed 4: Black Flag - Exklusive Inhalte für PS3 und PS4

Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Exklusive Inhalte für PS3 und PS4 Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Exklusive Inhalte für PS3 und PS4

Assassin's Creed 4: Black Flag wird auf der PlayStation 3 und PlayStation 4 drei zusätzliche Missionen mit einer Gesamtspielzeit von einer Stunde bieten. Im Mittelpunkt des Bonusinhalts steht Aveline de Grandpré, die bereits in Assassin's Creed III: Liberation ihren Auftritt hatte.

Black Flag erscheint am 31. Oktober für die PS3, die PS4-Version folgt am 21. November. Selbstverständlich erscheint das Spiel auch für den PC sowie die Xbox 360, Xbox One und Wii U. mehr...

Assassin's Creed 4: Black Flag - Deutscher TV-Spot 'Tattoo'

Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Deutscher TV-Spot 'Tattoo' Video abspielen: Assassin's Creed 4: Black Flag - Deutscher TV-Spot 'Tattoo'

Ubisoft hat einen neuen TV-Spot zu Assassin's Creed 4: Black Flag veröffentlicht. Das Video zeigt ein paar hübsch gerenderte Szenen mit dem Protagonisten Edward Kenway, gleichzeitig werden die Zuschauer dazu aufgerufen, sich den Piraten anzuschließen.

Assassin's Creed 4 erscheint am 31. Oktober für die PlayStation 3 und Xbox 360. Der PC, die Wii U sowie die PlayStation 4 und Xbox One werden am 22. November versorgt. mehr...

Assassin's Creed 4 - Neuer Trailer "Der Piratenraubzug"

Video abspielen: Assassin's Creed 4 - Neuer Trailer "Der Piratenraubzug" Video abspielen: Assassin's Creed 4 - Neuer Trailer "Der Piratenraubzug"

Ubisoft hat einen neuen Trailer zu Assassin's Creed 4: Black Flag veröffentlicht, der erstmals auch die deutsche Sprachfassung des Spiels zeigt. Wir sehen und hören einige der Piraten, die dem Assassinen Edward Kenway über den Weg laufen.

Ubisoft hat außerdem eine Änderung bezüglich des Erscheinungstermins von Assassin's Creed 4 bekanntgegeben: Zwar erscheint das Spiel weiterhin am 31. Oktober für die PlayStation 3 und Xbox 360, jedoch wurden die Versionen für den PC und die Wii U ein wenig nach hinten verlegt. Diese folgen nun am 21. November, also zeitgleich mit den Versionen für die PlayStation 4 und Xbox One. mehr...

Wöchentlicher Newsletter

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Community

  • Neue Kommentare
  • Neue Mitglieder