World of Warcraft: Herren des Krieges - Teil eins: Zerschmetterte Hand

Gamescom, Online-Spiele, Mmo, Mmorpg, Online-Rollenspiel, World of Warcraft, Gamescom 2014, Warlords of Draenor, Herren des Krieges Gamescom, Online-Spiele, Mmo, Mmorpg, Online-Rollenspiel, World of Warcraft, Gamescom 2014, Warlords of Draenor, Herren des Krieges
Um die Wartezeit bis zur Veröffentlichung von Warlords of Draenor, der nächsten Erweiterung für World of Warcraft, ein wenig zu versüßen, hat Blizzard die fünfteilige Serie Herren des Krieges gestartet. In der ersten Folge geht es um Kargath Messerfaust, den Häuptling des Clans Zerschmetterte Hand.

Kargath wuchs als Sklave auf und suchte als Gladiator in der Arena einen Ausweg aus seiner Misere. Nach seinem einhundertsten Sieg sollte er endlich frei sein, allerdings wurde er getäuscht und erneut in Ketten gelegt. Doch Kargath befreite sich, tötete seine Unterdrücker und gründete den Clan der Zerschmetterten Hand.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!