The Evil Within - Verstörender Trailer zur Tokyo Game Show veröffentlicht

Trailer, Bethesda, Survival Horror, TGS, The Evil Within, Shinji Mikami, TGS 2014 Trailer, Bethesda, Survival Horror, TGS, The Evil Within, Shinji Mikami, TGS 2014
Bethesda Softworks hat anlässlich der morgen startenden Tokyo Game Show einen frischen Trailer zum Horror-Shocker The Evil Within veröffentlicht. Dieser zeigt einige neue Szenen aus dem Spiel.

Das anderthalb Minuten lange Video schlägt anfangs eher ruhige Töne an und zeigt zunächst den Protagonisten Sebastian Castellanos sowie ein Sonnenblumenbeet. Nach der Hälfte des Videos findet sich Castellanos jedoch inmitten eines schrecklichen Alptraums wieder, für den offenbar ein geheimnisvoller Kapuzenträger verantwortlich zu sein scheint.

Survival-Horror von Shinji Mikami

Federführend bei der Entwicklung von The Evil Within ist Shinji Mikami, Erfinder der berühmten Resident-Evil-Reihe. Während diese mit den letzten Teilen immer actionreicher wurde und sich von ihren Survival-Horror-Wurzeln entfernte, soll sich The Evil Within stärker auf den Überlebenskampf des Protagonisten und Schockeffekte konzentrieren.

Wie eingangs erwähnt, wurde der neue Trailer im Vorfeld der zwischen dem 18. und 21. September stattfindenden Tokyo Game Show 2014 veröffentlicht. Das hier eingebundene Video zeigt die neuen Spielszenen in der deutschen Synchronisationsfassung. Wer sich den japanischen Originaltrailer ansehen möchte, kann dies hier tun. In Japan erscheint das Spiel übrigens am 23. Oktober unter dem Originaltitel PsychoBreak.

Die Veröffentlichung in Deutschland erfolgt bereits ein paar Tage früher, nämlich am 14. Oktober 2014. Ab diesem Termin wird The Evil Within komplett unzensiert für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One erhältlich sein.

Wer das Spiel bis dahin vorbestellt, erhält außerdem das Fighting Chance Pack, das einen zusätzlichen Erste-Hilfe-Koffer, grünes Gel zur Verbesserung von Castellanos Eigenschaften, eine doppelläufige Schrotflinte mit drei Patronen sowie einen Giftbolzen und einen Brandbolzen enthält.


Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht eigentlich nicht schlecht aus - Hoffentlich wird es kein lineares Spektakel, was bei 2. Mal Zocken keinen Spaß mehr macht.

Achja Grüße an Jigsaw :D
 
@notepad.exe: Scheint aber Story-technisch sehr stark Silent Hill als Vorbild zu haben. Wäre aber geil, weil ich bis dato noch nichts gesehen habe, was da ran kam.
 
Das ist wieder so ein Spiel, wo ich es toll finde zuzuschauen, aber selbst spielen geht gar nicht... xD
 
@NamelessOne: Stimmt, selber spielen ist viel schlimmer als zuzusehen... P.T. wäre auch so ein Beispiel...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!