The Division: Ubisoft stellt Fraktionen vor & kündigt offene Beta an

Trailer, Ubisoft, actionspiel, Tom Clancy's The Division, The Division Trailer, Ubisoft, actionspiel, Tom Clancy's The Division, The Division
Vorbesteller konnten Tom Clancy's The Division bereits im Rahmen einer geschlossenen Betaphase auf der Xbox One, der PlayStation 4 und dem PC ausprobieren. Wie Ubisoft nun ankündigte, bekommen aber auch alle anderen noch vor dem Verkaufsstart die Gelegenheit, das Spiel in Form einer Open Beta anzutesten.

Die zweite Testphase beginnt auf der Xbox One am 18. Februar, auf dem PC und der PS4 geht es einen Tag später los. Der Betatest endet auf allen drei Plattformen am 21. Februar. Ubisoft verspricht eine komplett neue Mission, zudem dürfen sich alle Teilnehmer über eine exklusive Belohnung freuen, die dann im fertigen Spiel freigeschaltet wird.

Begleitet wurde die Beta-Ankündigung von einem neuen Trailer, der die unterschiedlichen Fraktionen in der Spielwelt vorstellt. Neben The Division sind dies die Rioters, Rikers, Cleaners und Last Man Battalion. Tom Clancy's The Division erscheint am 8. März 2016.

Tom Clancys The DivisionTom Clancys The DivisionTom Clancys The DivisionTom Clancys The DivisionTom Clancys The DivisionTom Clancys The Division

Dieses Video empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
freu mich auf die beta. man hört so viel von dem spiel...
 
@Otacon2002: nur leider nichts positives :D
 
@Zreak: ich gebe zu, ich bin wohl der grösste fan des games. ich will mir jetzt auch nicht die mühe machen, links zu sammeln und zu kopieren. ich frage mich dennoch wie man "nur leider nichts positives" sagen kann wenn sowohl facebook als auch alle foren die ich kenne positiv gestimmt sind. kritik gibt es immer. auch dinge die mich stören. ich weiss aber nicht wann das letzte mal ein ubisoft spiel von leuten die es auch wirklich schon gespielt haben so gelobt worden ist. und da haust du dann sowas raus. finde ich merkwürdig.
 
Und schon wieder lässt UBISOFT erst allen das Wasser wieder im Mund zerlaufen mit den ganzen E3 Ingame Footages, bis man dann mal selbst in die Falle tritt und merkt, dass in der Beta der ganze grafische Zauber schon wieder völlig verloren geht, weil das Spiel leider grafisch total runter gedreht wurde :-( sehr enttäuschend und immer wieder am Rande des Betrugs von UBI.
 
@raGe: hat cd projekt red bei witcher nicht anders gemacht
 
@raGe: Was würde es denn bringen, wenn es drin ist sich jedoch selbst mit aktueller Highend-Hardware nicht flüssig darstellen lässt? Bei der Beta gingen auf höchsten Einstellungen auch aktuelle SLI-Syteme in die Knie. Und um eine maximale Grafikstufe nur für zukünftige Hardware einzubauen lohnt sich der Aufwand nicht, da man diese dann lieber erst in das nächste Spiel einbaut, wenn die passende Hardware schon weiter verbreitet ist.
Entwickler, die es trotzdem machen und eine Ultra-Stufe einbauen, die primär auf Qualität setzt auch wenn sie aktuelle Hardware überfordert, kriegen dann einen "Shitstorm", weil sich dann sofort alle, die viel Geld in ihren PC gesteckt haben, in ihrem Ego gekränkt fühlen, weil es ja nicht sein kann dass ihre Leistung trotz der Investition einfach noch nicht ausreicht. Da ist es aus psychologischen Gesichtspunkten für den Entwickler oft besser, die Einstellung Ultra auf das zu beschneiden, was aktuelle Oberklasse-PCs auch wirklich mühelos schaffen.
 
@raGe: Ist normal in Betas! Das ist eines der wenigen Sachen, die man tatsächlich erst nach dem Release richtig beurteilen kann. Bleibt es dann so, dann hast Du mit deiner Aussage recht. Aber ob das so sein wird, können wir jetzt noch nicht beurteilen... niemand kann das, auch keine Beta Tester.
 
Höre auch nur Positives
 
@counter2k: positiv ist es vor allem für cheater. So leicht wie hier hatten die es wohl lange nicht mehr. Zum Glück tätige ich keine vorab Käufe mehr.
 
@Fanel: die cheat hacks wurden für die offene beta beseitigt ! schau mal hier --> http://mydivision.net/2016/02/open-beta-von-the-division-startet-am-18-februar/
 
@Psychodelik: Nach dem was ich ich der Beta gesehen hab, bin ich spektisch. Ubisoft will das natürlich klein halten. Wäre schön wenn Sie da den riegel vorschieben würden, ich frage mich wie sie das mal eben gemacht haben und wieso es nicht vorher schon ging.
 
Es waren vor der closed beta zahlreiche bugs schon bekannt, schaut mal hier --> http://mydivision.net/2016/01/bekannte-probleme-und-bugs-der-the-division-beta/

und ja diese bugs werden bis erscheinen der spiels am 08.03.2016 beseitigt, dies hat inzwischen massive entertainment bestätigt.
 
hier nochmal eine zusammenfassung von bekannten bugs, die zur offenen beta beseitigt wurden --> http://www.pcgameshardware.de/The-Division-Spiel-37399/News/Open-Beta-1185721/2/

also an die meckerer und jammerer unter uns, euch kann man auch nicht mehr recht machen oder ? da arbeitet massive entertainment, beseitigt bekannte bugs, aber ihr meckert immer noch und jammert immer noch.

ist eigentlich jammern und meckern inzwischen eine deutsche tugend geworden oder warum dieses gejammere und gemeckere ständig ? :-)
 
aud diese site findet ihr zahlreiche nützliche tipps, tricks, infos zum spiel --> http://mydivision.net/
 
ich habe die cloesed beta gespielt und es gab bis auf soundprobleme keinerlei weiteren probleme oder bugs, o.k. hier und da mal ein grafikbug, aber das ist normal für ein beta spiel. dem produzenten sind zahlreiche bugs bekannt, die auch angegangen werden, ausserdem wurden weitere bugs beim unterforum von ubisoft / uplay / the division durch closed beta user mitgeteilt. massive entertainment hat all diese bugs wahrgenommen und sie arbeiten fleißig dran, damit die meckerer und jammerer unter uns am 08.03.2016 ein einwandfreies spiel bekommen können. :-)
 
ich brauch garnicht lange überlegen. e gab so gut wie kein spiel in den letzen jahren was wirklich gut war wenn es so gehypt wurde. ;)

von daher. gehe an mir vorüber du kelch ich bleibe bei aoe2 und counter strike.
 
Mir hat die erste Beta gut gefallen. Werd auch die Open-Beta nochmals anspielen um meinen positiven Ersteindruck zu bestaetigen.
Kann's nur empfehlen mal anzutesten. Beta ist kostenlos und vermittelt 'nen guten Eindruck vom Spiel.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!