The Cold Darkness Awakened: neuer Rise of the Tomb Raider-DLC ab 28.3.

Microsoft, Trailer, Xbox, Xbox One, actionspiel, Microsoft Xbox One, Tomb Raider, Rise of the Tomb Raider, The Cold Darkness Awakened Microsoft, Trailer, Xbox, Xbox One, actionspiel, Microsoft Xbox One, Tomb Raider, Rise of the Tomb Raider, The Cold Darkness Awakened
In einer Woche, ab dem 29. März, wird eine neue Episode im Season Pass für Rise of the Tomb Raider für PC und Xbox zur Verfügung stehen. Das DLC trägt den Namen "Cold Darkness Awakened" und wird Lara in die sibirische Einöde zu einer alten Forschungsstation bringen.

Die Veröffentlichung der zweiten Erweiterung des jüngsten Tomb Raider-Sequel Rise of the Tomb Raider wurde jetzt vom Xbox-Team für die kommende Woche angekündigt. Lara Croft wird in dem neuen Abenteuer-Paket zunächst einmal weitere Gefahren in Sibirien zu meistern haben. Passend dazu hat Microsoft im Xbox-Blog nun ein neues Vorschau-Video veröffentlicht - wirklich neue Einblicke in die Open-World-Spielewelt bringt das Video aber leider nicht. Dafür verspricht das Xbox-Team wilde Abenteuer mit albtraumhaften Raubtieren, gegen die sich Lara durchkämpfen muss.

Rise of the Tomb RaiderRise of the Tomb RaiderRise of the Tomb RaiderRise of the Tomb RaiderRise of the Tomb RaiderRise of the Tomb Raider

In einer ehemals verlassenen Forschungsstation aus dem kalten Krieg trifft Lara dann schließlich auf ihre Feinde und muss versuchen, die Station wieder zurück zu gewinnen und sie für immer zu schließen.

Rise of the Tomb Raider ist im vergangenen November für Xbox und Ende Januar für den PC erschienen. Microsoft hatte sich den Titel exklusiv gesichert und streicht sich gerade ein wenig Unmut bei den Nutzern ein, weil es bisher die neuen Erweiterungen nicht einzeln, sondern nur über den Season Pass gibt.

Frühlings Verkauf

Für Xbox-Besitzer, die beim neuen Sequel Rise of the Tomb Raider bislang noch nicht zugeschlagen haben, gibt es aktuell im Xbox-Frühlings-Sale im Übrigen die Chance, günstiger an das Spiel inklusive Season Pass heranzukommen. Es gibt noch bis einschließlich 28. März bis zu 30 Prozent Rabatt.

Siehe auch: Rise of the Tomb Raider erhält via Steam DirectX 12 und VXAO-Support

Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"[...] weil es bisher die neuen Erweiterungen nicht einzeln, sondern nur über den Season Pass gibt."

Stimmt so nicht ganz. Bisher ist erst ein Story-DLC erschienen ("Baba Yaga: Der Tempel der Hexe"), und den habe ich mir ohne Season Pass für nen Zehner kaufen können.
 
@DON666: Ja da gebe ich dir recht, aber das neue wird nur über den Season Pass vertrieben und das finde ich eine absolute Frechheit. Ich habe für das erste 9 CHF bezahlt und soll jetzt einen Season pass für 40 CHF Kaufen damit ich ein DLC Spielen kann das vermutlich noch kleiner ist als das vorherige?!
 
@Edelasos: Ja, hab ich auch schon gehört, dass dieser DLC nur über den SP kommt. Ich verstehe es ja auch nicht, ich dachte bisher immer, der SP wäre eben eine Möglichkeit, durch "Mengenrabatt" die gesamten DLCs - die man aber selbstverständlich auch einzeln kaufen kann - insgesamt günstiger zu bekommen...
 
@DON666: Naja...Für Leute die wirklich jedes "Schrott" schrott DLC Kaufen rentiert sich das womöglich nicht aber für solche wie mich die nur "richtige" DLCs mit neuen Spieleinhalten kaufen.
Da dieses hier das letzte ist hätten das Mehrausgaben von 18 CHF zur folge (2x9 CHF). Das DLC kostet in der Schweiz aber 39 CHF.
Und ausser die 2 Erweiterungen gibt es gem. Xbox Store keine Zusatzinhalte die du auch via Season Pass dazu erhält.

Also ist der Season pass in diesem falle pure abzocke.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!