Splinter Cell: Blacklist - Einführung in den "Spies vs. Mercs Classic"-Modus

Gameplay, Ubisoft, Splinter Cell, Sam Fisher, Splinter Cell: Blacklist Gameplay, Ubisoft, Splinter Cell, Sam Fisher, Splinter Cell: Blacklist
Splinter Cell Community Developer Zack Cooper gibt in diesem Video einen Überblick über den Spielmodus Spies vs. Mercs Classic von Splinter Cell: Blacklist. In diesem treten vier Spieler in Zweierteams gegeneinander an. Zwei Spieler versuchen als Spione, verschiedene Terminals zu hacken, wohingegen die anderen beiden Spieler als Söldner die Terminals bewachen müssen.

Wie das Video zeigt, werden die Spione aus der Third-Person-Perspektive gesteuert, wohingegen die Söldner das Spiel aus der Ego-Perspektive erleben.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!