Rückblick auf 20 Jahre Need for Speed

Trailer, Electronic Arts, Ea, Rennspiel, Need for Speed Trailer, Electronic Arts, Ea, Rennspiel, Need for Speed
Die Rennspielserie Need for Speed feiert in diesem Jahr ihr zwanzigjähriges Jubiläum. Um dies zu feiern, hat Electronic Arts dieses Video veröffentlicht, das Ausschnitte aus einigen Teilen der Serie sowie aus dem gleichnamigen Kinofilm zeigt.

Das erste Need for Speed war 1994 erschienen. Seitdem kam fast jedes Jahr ein neuer Teil auf den Markt.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn das als Filmmusik genommen wird, na dann gute Nacht.
 
Nach Ende des Videos sind die Seiten immer noch nicht scrollbar. Hatte gehofft mit dem Re-Design gehört dieser Bug der Vergangenheit an. Außerdem sollte eine Seite niemals von alleine ein Video abspielen. Finde das schon bei vielen YouTube-Kanälen eine Seuche.

Was das Video angeht: Es ist so ziemlich nichtssagend und sieht so aus, als hätte der Praktikant halt eine Aufgabe zugewiesen bekommen. Ich hoffe EA arbeitet an einer Art Anniversary-Edition der ersten drei Teile (The Need for Speed, Need for Speed 2SE und Need for Speed Hot Pursuit), nur halt mit HD-Texturen und so. Das wäre mal eine Würdigung der Serie. (In einer Anniversary-Edition 2 könnte man dann Brennender Asphalt, Porsche und den ersten Underground-Titel packen)
 
@Memfis: der 4. Teil (Brennender Asphalt) war doch auch recht ähnlich bzw auch Strecken recycled. Ansonsten hat mir auch Porsche sehr gut gefallen. Aber ein Anniversairy Remake würde ich sofort kaufen.
 
@detroxx: NFS Porsche... Das waren noch Zeiten. M.M.n. das beste NFS-Spiel das es gab. Davon würd ich mir ein Remake wünschen.
 
Wer hat sich denn den kreativen Liedtext ausgedacht?
 
Kann man beim oeffnen der News es ausstellen dass die Videos automatisch gestartet werden? Ich kann die nervige Werbung zu beginn auch nicht mal pausieren. Nach abgabe eines Kommentars faengt der ganze Spass dann auch direct von vorne an.
 
Tja irgendwie ist die Serie langweilig geworden...Immer das gleiche nur etwas aufpoliert. Nach NFS4 Brennender Asphalt war dann Underground wieder was frisches, weil da Tuning etc. ging. Alles was danach kam war irgendwie das selbe :/
 
@lalla: Most Wanted 1 fand ich aber auch ganz gut. Vor allem Cross war super. So ein richtiger Ekelpolizist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!