Resident Evil: HD-Remake bekommt Termin und neuen Trailer

Trailer, Gameplay, Capcom, Resident Evil, Survival Horror, Resident Evil Remastered Trailer, Gameplay, Capcom, Resident Evil, Survival Horror, Resident Evil Remastered
Bereits vor ein paar Monaten hatte Capcom bekanntgegeben, im kommenden Jahr eine HD-Neuauflage des Horror-Klassikers Resident Evil zu veröffentlichen. Nun wurde nicht nur ein neuer Gameplay-Trailer veröffentlicht, sondern auch der genaue Erscheinungstermin bekanntgegeben.

Untote im Herrenhaus

Lange müssen sich Fans demnach nicht mehr gedulden, bis sie den Anfang der populären Survival-Horror-Reihe ein weiteres Mal erleben dürfen. Die Veröffentlichung erfolgt nämlich bereits am 20. Januar 2015 in digitaler Form für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 sowie Xbox One zum Preis von 19,99 Euro. Es handelt sich somit um keinen Vollpreistitel.

Mit einem neuen Gameplay-Trailer stimmt uns Capcom zunächst aber noch einmal auf den Anfang des Spiels ein, der Resident-Evil-Veteranen aber ohnehin noch in bester Erinnerung sein dürfte: In der legendären Szene begegnet Jill Valentine in der Spencer-Villa dem ersten Zombie des Spiels. Jill ist Mitglied des Alpha-Teams der Spezialeinheit S.T.A.R.S. Das Alpha-Team wurde entsandt, um das Bravo-Team zu finden, das in den Wäldern in der Nähe von Raccoon City bizarre Morde untersuchen sollte und dabei verschwand. Schon bald findet das Team den Grund für das Verschwinden und muss nun ums eigene Überleben kämpfen.

Die Neuauflage des ursprünglich 1996 veröffentlichten Klassikers wird auf dem PC und den neuen Konsolen in Full-HD-Auflösung laufen. Jedoch möchte Capcom nicht nur ein optisch überarbeitetes Spiel abliefern. So bekommt das Remake auch neue Sounds und eine an moderne Standards angepasste Benutzeroberfläche. Die Atmosphäre des Originals soll inklusive aller Schockmomente aber vollständig erhalten bleiben.

Bei dem Spiel handelt es sich übrigens nicht um die erste Neuauflage des Spiels. Bereits ein Jahr nach der Erstveröffentlichung brachte Capcom einen Director's Cut auf den Markt, der unter anderem ein unzensiertes Intro und mehr Kostüme bot. 2002 wurde das Spiel außerdem für den Gamecube, 2008 für die Wii veröffentlicht.

Resident Evil im Doppelpack

Wer lieber eine neue Geschichte im Resident-Evil-Universum erleben möchte, kann dies ab dem 18. Februar außerdem mit Resident Evil: Revelations 2 tun, welches Capcom dann zunächst jedoch in Episodenform veröffentlicht. In dem Spiel wird dann auch Barry Burton spielbar sein, der in dem Video hier zusammen mit Jill Valentine in dem Herrenhaus zu sehen ist.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hm, okay.
Viel Überarbeitung hat der Titel jetzt aber nicht erfahren, sieht doch irgendwie nicht so prickelnd aus.
Der Retro-Faktor ist aber enorm, ich habe das damals regelrecht verschlungen - das waren noch Zeiten ^^
 
Das ist nicht das Remake vom Original, das ist das Remake vom Remake von 2002 vom Gamecube.
 
@picasso22: Und genau genommen ist es auch kein Remake sondern ein Remaster - das sagt sogar der Titel.
 
@picasso22: wobei die gamecube umsetzung richtig gut war.
 
@LoD14: Die war ja vom Prinzip auch komplett neu. Das hier ist einfach nur ein Aufguss. Dafür nochmal 20€, weiss nicht ob ich da zuschlagen werde.
 
Ich kaufe es mir wegen den wackelnden Brüsten von Jill Valentine XD....! Spass, ich werd es mir definitiv wegen den Retrofaktor holen da ich es für den besten RE Teil halte den es damals gab.
 
@rain82k: Teil 2 war der beste. Alle Chars spielbar mit leicht anderer Story. Unterschiedliche Ansätze. 2 Discs. Hach 2 war toll. 5 war noch OK, der rest war leider durch völlig abstruse Stories und des immer gleichen Gameplays einfach nur langweilig.
 
@LivingLegend: 1 und 2 waren die besten Teile. Ich werd mir die Remastered Version auf jeden Fall holen.
 
@Scarlet88: 3 War auch noch ganz gut, kam zwar nichtmehr an 1 und 2 ran aber er ist keinesfalls schlecht. Wirklich gelungen war Code Veronica, war echt stolz auf meine Dreamcast *-*

Ab 4 haben sie es ja total verkac*t. Von 5 und 6 braucht man ja garnicht reden.
 
Nur Digitaler Download? Ich hätte gern Retail Disc in meiner Sammlung!
 
@Deafmobil: Wurde schon kritisiert. Der Thread wurde leider geschlossen
http://www.capcom-unity.com/ask_capcom/go/thread/view/7371/30321461/resident-evil-remake-hd-physical-disc?post_num=39#540961243
 
@Deafmobil: Retail gibt es wohl in Japan.
 
In Japan gibt es das Spiel ja bereits (Englisch und Japanisch sind enthalten).
Weiß man schon ob nur die japanische Version ungeschnitten sein wird oder alle Versionen gleich sein werden?
 
welcher lowb0b spieltn in dem "trailer"? :D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!