Rennspiel 'RiDE' begeistert Motorrad-Fans

Rennspiel, Motorrad, Ride Rennspiel, Motorrad, Ride
Milestone, die Rennspiel-Experten aus Italien, haben ein neues Spiel am Start! 'RiDE' soll vor allem Fans von pfeilschnellen Zweirädern begeistern.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht mal richtig gut aus.
 
@onlineoffline: mag gut aussehen, allerdings ist die Physik sehr sanft ausgelegt, wenn man mal die Auswirkungen der doch recht harten Rempler betrachtet. mit nem Fahrsimulator, auf dem man sitz und der sich bewegt, würde es mit ForceFeedback richtig spaß machen. dazu ein Helm mit VR-Bildschirm und nem Ventilator, der einem die Fliegen in die Zahnlücke drückt ^^
 
@MahatmaPech: Ich brauch keinen Simulator, ich das real auf einer GSXR. ;-) Auf der Konsole brauch man wieder einen sensiblen Daumen sonst gibts Flatterfahrstil.
 
@onlineoffline: die gixxe ist in den neueren Auflagen viel zu mickrig und zu zierlich, da kann man sich ja kaum noch hinter ner Kanzel wegducken. eine Vollverkleidung, die ihren Namen nicht wirklich verdient. Zu Zeiten von vor 2000 gab es wenigstens noch Moppeds für ganze Kerle, heute muß selbst ne zierliche Fahrerin nach Deckung suchen.

ZX-12R ... Windschatten für die ganze Figur. Selbst mit Tankrucksack, Rucksack und Gepäcktasche aufm Soziusplatz hat man locker bis 200 nur ein laues Lüftchen am Helm streicheln, ohne bis 250. und selbst bei über 300 braucht man sich nicht komplett bis auf den Tank kauern.

das kommt halt von Kawas Erfahrung als Flugzeugbauer. KHI ... Kawasaki Heavy Industries.

Da muß man aber nicht nur Susis abwatschen. auch BMW baut mit der s1000rr kein Bike für große Kerle. wenn man aber mal sportlich düsen will, kauft man sich als Hüne keine Reisemaschine. dafür hätte BMW was großes für große, aber darauf kann bspw. kein Zwerg fahren, da der da kaum auf den Boden kommt mit den Fußspitzen. ^^

und auch die alten ZXR waren zumindest bei den hubraumstärkeren Modellen deutlich besser bezüglich Windschatten.

sorry für OT, aber wenn wir schon Benzin quatschen, dann wenigstens richtig! ^^

die linke Hand zum Gruß!
 
@MahatmaPech: "Zu Zeiten von vor 2000 gab es wenigstens noch Moppeds für ganze Kerle" ... Na dann hab ich ja Glück, daß ich ne 97er SRAD ausführe. ;-) ... Zum Thema Lüftchen: ne Racing Double-Bubble vorne druff und die Sache geht geschmeidig von statten. Zum Thema große Kerle:
Durch MDesign-Heck-umbau (Einmannhöcker) mit Heckhöherlegung pass ich auch mit meinen 1,98 noch schön gediegen hinter die Scheibe, grade wegen der Double-Bubble. Benzinquatschen passt doch zum Thema hier. Ich sehe da keine Bedenken. ;-) *linke*
 
@onlineoffline: ich hatte auch so eine höhere Scheibe drauf, aber mehr aus dem Grund, da man sonst die Instrumente immer nur zur (unteren) Hälfte sah. ab 40..60km/h war iwann immer die Scheibe im Weg und man Sah die Tachonadel nicht mehr. die tauchte erst bei etwa 260 oder so wieder auf *grins*

eine SRAD 750 durfte ich auch mal bewegen, blau weiss, weisse Felgen. kaum KM gelaufen (war damals ladenneu). Leider dann aber doch "nur" Probe gefahren. ich war iwie immer grün. schon zu Jugendzeiten mußte mein zweitakter grün sein. ÖKO halt! ATOMROFL
 
@MahatmaPech: Das mit dem Tacho stimmt, und blau/weiss mit weissen Felgen ist meine. *imKreisgrins* Die höheren Scheiben hatte ich auf allen vorherigen (Yamaha FZR´s) Sportbikes immer drauf. Ich fand die immer besser, auch optisch. Bei meiner Größe hab dann auch immer noch mehr Platz zwischen Helm und Scheibenkante wenn ich mich auf den Tank lege. Grade beim Lastwechsel besser als ständig mit der Rübenpelle an den Scheibenrand/rahmen zu ditschen.
 
@MahatmaPech: Ich hab ne KTM SM950R, da kann man sich überhaupt nicht vor dem Wind verstecken ;-) und es macht trotzdem Spaß :-) bis zu einem bestimmten Tempo ;-) die linke Hand zum Gruß!
 
@onlineoffline: also die Grafik überzeugt mich jetzt ganz und gar nicht. Also so überhaupt nicht.
 
Empfohlene Systemanforderungen:
CPU: Intel Core i7-3770 @ 3.4 GHz / AMD FX-8350 @ 4.0 GHz
RAM: 8 GB RAM
DirectX: 11
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 780 / AMD Radeon R9 290X
Festplatte: 35 GB freier Speicherplatz
Das ist extrem heftig vor allem da die Grafik gerade mal auf PS3 Niveau ist. Donington beim Gran Turismo 5 sieht besser aus als beim Ride. Schade denn eigentlich macht das Game sogar Spaß vor allem mit realistischer KI und Fahrphysik auf Pro. Aber die miese Grafik in Verbindung mit den Systemanforderungen geht gar nicht, da wurde bei der Portierung für den PC geschlampt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!