Quake Champions: Neues Video zeigt ungeschnittene Spielszenen

Trailer, Ego-Shooter, Bethesda, Online-Shooter, Id Software, Quake, Quake Champions Trailer, Ego-Shooter, Bethesda, Online-Shooter, Id Software, Quake, Quake Champions
Bethesda Softworks zeigt in diesem knapp zwei Minuten langen Video ungeschnittenes beziehungsweise unbearbeitetes Gameplay aus dem Multiplayer-Shooter Quake Champions. Der eSports-Profi ZeRo4 beweist darin sein Können als Champion Anarki.

Das Video vermittelt dabei einen recht guten Eindruck von der hohen Geschwindigkeit des Shooters und zeigt einige der unterschiedlichen Waffen und Spezialkräfte der Kämpfer, die sie etwa noch stärker und schneller machen.

Anarki wird auch in der Closed Beta spielbar sein, die bereits am 6. April startet. Interessierte können sich weiterhin auf der offiziellen Website für die Testphase anmelden. Wann die finale Version von Quake Champions erscheint, ist noch nicht bekannt.

Quake ChampionsQuake ChampionsQuake ChampionsQuake ChampionsQuake ChampionsQuake Champions

Dieses Video empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erinnert sehr stark an Quake 3... ach, das waren noch Zeiten *schwärm* :-D
 
@Dr. Alcome: Diese Zeit gibts immer noch mit ioQuake 3 und mit HD-Texturen wird sogar die Grafik besser und die Perfomance leidet noch nicht mal, weil die PCs heute so viel Dampf haben, das die das im Schlaf wegstecken. Und es geht auch auf Linux.
 
@MancusNemo: Als ich Q3 gezockt habe war ich auch noch 18-19 Jahre und konnte da was reissen. Heute mit 34 Jahren würde ich bei so einem Spiel kein Land mehr sehen :D
 
@Dr. Alcome: Wow ähnliches alter. Ja online nicht (mehr), aber wenn man ein wenig sucht könnte man seine Ecke finden wo man glücklich wird. Wenn ich zumindest etwas Trainiere komme ich wieder so auf 90 % der alten Leistung. Dazu kommt einfach meine Erfahrung. Es ist doch ein unterschied, ob eine 19 Jähriger Profi spielt oder ein 33 jähriger. Außerdem muss man nicht mehr unbedingt der am ersten Platz sein. Heute ist doch wichtiger das es Spaß macht.
 
"ich bin zu alt für diesen Scheiss" um es mal zu zitieren. Würde da wohl kein Land mehr sehen :D
 
@tomsan: Dann Spiel dich wieder ein und wenn du mit der lechtesten Schwirigkeitsstufe offline anfängst ist doch egal. Man muss ja nicht wie damals der beste sein, aber irgendwo mittendrin ist auch heut noch recht cool und macht immer noch Spaß.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!