Minecraft bekommt Cross-Device-Multiplayer und Texturenpakete

Microsoft, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, Minecraft, E3 2016 Microsoft, Xbox One, E3, Microsoft Xbox One, Minecraft, E3 2016
Für Minecraft kündigen die Entwickler auf der E3 2016 unter anderem an, dass in Zukunft Welten plattformübergreifend zwischen iOS, Android, Windows 10 und Xbox Live funktionieren. Darüber hinaus wurden anhand einer Stadtwelt Texturen-Pakete für die Pocket-Edition angekündigt. Weit spannender: Ab Herbst sollen diese und andere Add-ons unterstützt werden.

E3: Brandheiße News & Trailer

Minecraft 1.8Minecraft 1.8Minecraft 1.8Minecraft 1.8Minecraft 1.8Minecraft 1.8

Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!