Metal Gear Solid V: The Phantom Pain - Snake lernt Quiet kennen

Trailer, actionspiel, Konami, Metal Gear Solid, TGS, Hideo Kojima, Metal Gear Solid 5, The Phantom Pain, TGS 2014 Trailer, actionspiel, Konami, Metal Gear Solid, TGS, Hideo Kojima, Metal Gear Solid 5, The Phantom Pain, TGS 2014
In diesem Video zu Metal Gear Solid V: The Phantom Pain lernen wir die Scharfschützin Quiet näher kennen, die Snake auf seinen Missionen begleiten kann. Dabei dürfte wohl nicht nur ihre Treffsicherheit, sondern auch ihre Fähigkeit, sich unsichtbar zu machen, von großem Nutzen sein.

Ähnlich wie Snakes Begleiter Diamond Dog kann aber auch Quiet während den Missionen sterben und ist dann endgültig aus dem Spiel raus. Metal Gear Solid V: The Phantom Pain erscheint 2015 für den PC, die PlayStation 3, PlayStation 4, Xbox 360 und Xbox One.
Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:

Im WinFuture-Preisvergleich:


Dieses Video empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was für ein schwachsinniger Trailer..
 
@tann: Wieso ist doch alles dabei, was Mann braucht: Brüste!
 
@Eseno: das hast du sehr gut erkannt :D
 
Den aller ersten Teil hab ich damals noch Gespielt und war Begeistert. Danach hab ich den 2 Teil nur angespielt und in die Ecke gepfeffert, ich glaub wegen den Unzähligen Bedinungstasten zu Steuerung... leider hatte ich damals nur 10 Finger inkl. Daumen. Und wenn ich schon sehe das alle mit Dicken Mäntel rumlatschen ausser die Tussy die Fast nur im Tanga durch die Gegend hoppst. Nee,.. immer nur fast Nackte mit Dicken Möpsen, die gehören am Strand oder im Porno rein
 
Bin ich der einzige der findet, das die Storys in den Metal Gear oder Resident Evil Spielen mitlerweile von Drogensüchtigen geschrieben wird. Ich hab da mittlerweile nur noch null verstanden. Völlig zusammenhanglos, unverständlich, seltsam und abstrus.
 
Weniger Wichsvorlage, mehr sinnvolles Gameplay. Das wäre mal was.

Aber ob der Durchschnittsfettie vor seiner PS4 da mitspielen würde?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!