Hunt: Showdown - Crytek zeigt neues Gameplay zur Monsterjagd

Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Online-Spiele, Crytek, Online-Shooter, Ego Shooter, Early Access, Steam Early Access, Hunt: Showdown Trailer, Ego-Shooter, Shooter, Online-Spiele, Crytek, Online-Shooter, Ego Shooter, Early Access, Steam Early Access, Hunt: Showdown
Der Entwickler Crytek hat einen neuen Trailer zur Multiplayer-Monsterhatz Hunt: Showdown veröffentlicht. Außerdem steht nun fest, dass das Spiel noch vor dem eigentlichen Start auf Steam Early Access erscheint.

In Hunt: Showdown machen Spieler wahlweise allein oder zusammen mit einem Partner Jagd auf Monster, um sich so ein Kopfgeld zu verdienen. Allerdings werden zu Beginn einer jeden Runde bis zu fünf Teams auf das Monster angesetzt und nur eines erhält die Belohnung. Wurde das Ungeheuer besiegt, werden die erfolgreichen Jäger somit selbst zur Zielscheibe.

Einen genauen Starttermin für Hunt: Showdown gibt es derzeit noch nicht, das Spiel soll aber schon bald auf Steam im Early Access erhältlich sein. Den Entwicklern zufolge könnte die Testphase dann ein Jahr lang andauern, sodass die finale Version voraussichtlich erst 2019 erscheint.

Hunt: ShowdownHunt: ShowdownHunt: ShowdownHunt: ShowdownHunt: ShowdownHunt: Showdown

Dieses Video empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die beta preview Version ist beeindruckend.
 
ich will endlich ein neues crysis!
 
@cs1005: Nach Crysis 2, Crysis 3 und der darauf folgenden finanziellen Bruchlandung von Crytek brauche ich das nicht wirklich...
 
@gutenmorgen1: 3 war doch nicht schlecht
 
@cs1005: Aber nur mit einer offenen Welt, wie in Crysis 1! Ab 2 war das viel zu eng eingepfercht.
 
und ohne fucking uplay ;-)
 
Wie immer Unverständnis bei mir! Für mich Blödsinn. Wie kann man sich bloß sowas antun? Man kann doch weiß Gott was Sinnvolleres / Besseres mit seiner Zeit anfangen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen