Halo 5: Guardians - Der Master Chief auf Abwegen?

Microsoft, Xbox, Xbox One, actionspiel, Microsoft Xbox One, Zoomin, Halo, Halo 5, Halo 5: Guardians, Master Chief Microsoft, Xbox, Xbox One, actionspiel, Microsoft Xbox One, Zoomin, Halo, Halo 5, Halo 5: Guardians, Master Chief
Ab sofort ist Halo 5: Guardians für die Xbox One erhältlich und erstmals können Spieler das Geschehen nicht nur aus der Perspektive des Master Chief verfolgen, sondern auch den neuen Charakter Agent Locke spielen.

In Halo 5 ist der Master Chief zusammen mit seinem Team Blau zunächst spurlos verschwunden, weshalb das Team Osiris unter der Führung von Lieutenant Commander Jameson Locke auf den vermeintlichen Verräter angesetzt wird. Dementsprechend schlüpfen Spieler abwechselnd in die Rollen des Master Chief und Jameson Locke und erleben die Geschichte aus zwei unterschiedlichen Blickwinkeln.

So wie seine Vorgänger bietet auch Halo 5 ein abwechslungsreiches Arsenal futuristischer Waffen, eine Schildfunktion sowie steuerbare Vehikel zu Land und in der Luft. Die Steuerung erfolgt weiterhin vollständig aus der Ego-Perspektive. Zwar lässt sich Halo 5 auch zusammen mit Freunden spielen, der aus den Vorgängern bekannte und von vielen geschätzte Split-Screen-Koop wurde allerdings gestrichen.

Die Charaktere wurden alle echten Schauspieler nachempfunden, zum Beispiel ist der Firefly-Star Nathan Fillion als Osiris-Soldat Edward Buck zu sehen.

Halo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: Guardians
Halo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: GuardiansHalo 5: Guardians

Dieses Video empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich zock's schon seit gestern und muss sagen, dass es echt Spaß macht. Sind einige erfrischende Neuerungen dabei. Im Multiplayer ist das Spiel auf jeden Fall für die ein oder andere schnelle und spaßige Runde zu haben.

Das Matchmaking funktioniert dieses Mal auch wirklich gut.
 
@st0nestream: konntest du die kampange ohne update starten? Hoffe ich doch
Der MP kann bis zum WE warten
 
"erstmals können Spieler das Geschehen nicht nur aus der Perspektive des Master Chief verfolgen" - nun ja, in Halo 2 hat man auch abwechselnd den Gebieter gespielt. Erstmals ist es nur für den Charakter Locke, den es schlicht und einfach auch das erste Mal gibt ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!