Grand Theft Auto V - Rockstar zeigt den offiziellen PC-Trailer

Trailer, Pc, Rockstar Games, Rockstar, GTA 5, Gta, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto, Grand Theft Auto V, GTA Online Trailer, Pc, Rockstar Games, Rockstar, GTA 5, Gta, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto, Grand Theft Auto V, GTA Online
Bereits vor ein paar Tagen hatte Rockstar Games versprochen, noch vor Ostern einen ersten Trailer zur PC-Version von Grand Theft Auto V zu veröffentlichen. Dieses Versprechen hat der Publisher nun eingehalten - das Video zeigt, worauf sich PC-Spieler freuen dürfen.

Was lange währt...

Wer Grand Theft Auto V auf seinem PC erleben möchte, musste bereits viel Geduld beweisen und die eine oder andere Verschiebung hinnehmen. Zuletzt wurde der Termin vom März in den April geschoben, genauer gesagt auf den 14. April. Diesen Termin möchte Rockstar nun aber auf jeden Fall einhalten. Ursprünglich sollte das Spiel zusammen mit den Versionen für die Xbox One und PlayStation 4 erscheinen - und diese sind immerhin bereits seit vergangenem Herbst erhältlich.

Nach einigen hochauflösenden Screenshots zeigt der Publisher jetzt die PC-Fassung erstmals auch in Bewegung. Der neue Trailer zeigt verschiedene Ausschnitte aus dem Singleplayer des Open-World-Titels. Auf der Website von Rockstar Games kann das Video außerdem mit 60 Bildern pro Sekunde bewundert werden. Damit der Trailer in dieser hohen Bildrate läuft, sollte unbedingt eine aktuelle Browserversion verwendet werden.

So wie auf den Konsolen enthält auch die PC-Ausgabe neben der Story-Kampagne den umfangreichen Mehrspielermodus Grand Theft Auto Online, in dem bis zu 30 Teilnehmer gleichzeitig spielen können. Die Raubüberfälle (Heists) sind auf dem PC pünktlich zum Launch mit dabei. Gleiches gilt für die Möglichkeit, während des Spiels zur Ego-Perspektive zu wechseln.

GTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-Version

Auf dem PC noch schöner

Im Vergleich zu den bereits erhältlichen Konsolenfassungen können sich PC-Spieler auf flüssige 60 Bilder pro Sekunde und 4K-Auflösung freuen - einen ausreichend potenten PC vorausgesetzt. Ebenfalls neu in der PC-Version ist der Rockstar Editor, ein Video-Tool, mit dem sich eigene Gameplay-Clips erstellen und über YouTube und den Social Club teilen lassen.

Vorerst exklusiv in der PC-Fassung wird es außerdem einen zusätzlichen Radiosender geben. Auf "The Lab" laufen neue Titel, die vom originalen GTA5-Soundtrack inspiriert wurden. Komponiert wurden die Lieder von The Alchemist und Oh No in Zusammenarbeit mit Woody Jackson und Tangerine Dream. Eine Hörprobe von der Single "Play it Cool" ist jetzt schon bei Soundcloud zu finden.

Die Systemanforderungen:

Wer vor dem Verkaufsstart in knapp zwei Wochen noch seinen Rechner aufrüsten will, sollte sicherstellen, dass dieser dann die minimalen oder am besten sogar die empfohlenen Systemanforderungen erfüllt: Minimale Anforderungen:
  • Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1, Windows Vista 64 Bit Service Pack 2
  • Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz (4 CPUs) / AMD Phenom 9850 Quad-Core Processor (4 CPUs) @ 2.5GHz
  • Arbeitsspeicher: 4GB
  • Grafikkarte: NVIDIA 9800 GT 1GB / AMD HD 4870 1GB (DX 10, 10.1, 11)
  • Soundkarte: 100% DirectX 10 compatible
  • Festplatten-Platz: 65GB
  • DVD-Laufwerk

Empfohlene Anforderungen:
  • Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit SP1
  • Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3.2GHZ (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHZ (8 CPUs)
  • Arbeitsspeicher: 8GB
  • Grafikkarte: NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD7870 2GB
  • Soundkarte: 100% DirectX 10 compatible
  • Festplatten-Platz: 65GB
  • DVD-Laufwerk

GTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-VersionGTA 5: 4K-Bilder der PC-Version

Dieses Video empfehlen
Kommentieren34
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn das Spiel nur nicht so unverschämt teuer wäre.
 
@hhgs: In dem Fall lohnt sich das Geld aber, das Spiel ist extrem gut.
 
@cathal: Wenn man die Meute fragt, ist auch jedes Battlefield und Call of Duty extrem gut. Und Rockstar hat sich auf dem PC nicht nur einmal extreme Blöße erlaubt. Ich würde zumindest mal ein paar Wochen und Monate abwarten.
 
@cathal: Ist nur die Frage, ob der Preis jetzt noch für so ein altes Produkt angemessen ist.
 
@cathal: Und wenn es wie mit GTA 4 läuft? Da lohnen sich die 60€ ganz sicher nicht!
 
hmm warum eigentlich immer 8 GB empfohlen? Das wird doch sicherlich keine 64-bit Anwendung sein oder? VOmn daher müsstens auch 4 GB tun!
 
@legalxpuser: Weil 8GB bei heutigen Spielerechner Standard ist und die neueren Spiele halt schon 2-3GB RAM verbrauchen.
 
@legalxpuser: Da das Spiel ein 64bit Betriebsystem voraussetzt, würde ich mal stark annehmen, dass es auch ein 64bit Spiel ist.
 
@legalxpuser: Weil du dann auch sicher sein kannst das ein Programm sich 4GB genehmigen kann ohne gleich das OS auslagern zu müssen.
 
@legalxpuser: "Sicherlich keine 64-bit Anwendung"? Wie kommst du darauf? Der Unterschied zwischen einem 32- und 64-Bit-Programm liegt in der Regel in einem Häkchen beim Kompilieren.
 
@Niccolo Machiavelli: naja werden wir ja sehn... GTA4 war auch nicht 64-bit...
 
@legalxpuser: GTA4 war 2008 EDIT: und ist immernoch genial
 
Immerhin bekommen PC-Gamer ein grafisch verbessertes Spiel, und wer früh genug zuschlug, ein ordentliches Ingame-Guthaben zu Beginn...
 
Wirds dafür eigentlich ne Demo geben? Würde es mir gern vorher einmal anschauen, bevor ich zuschlage.
 
@Skidrow: Demos sind leider am PC tot, einziger Weg wird Steam Family Share wohl sein, oder halt eine Illegale Version zum testen.
 
@L_M_A_O: Steam Family Share? Noch nie gehört. Aber dank dir. Ja finde ich echt schade, dass es keine Demos mehr gibt. Da wird man ja quasi gezwungen, runterzuladen.
 
@Skidrow: Man braucht halt nur einen Freund, der dieses Spiel sich schon gekauft hat: http://store.steampowered.com/promotion/familysharing
 
@L_M_A_O: Cool, das kannte ich noch nicht. Evtl kann ich meinen Nachbarn überzeugen, es zu kaufen :)
 
@L_M_A_O: Funktioniert doch aber nur am gleichen PC Oo
 
@citrix no.4: Jein, meine Freunde und ich haben das gegenseitig mit TeamViewer gemacht und können es nun nutzen.
 
Hmm naja überzeugt jetzt nicht so ganz, da warte ich bis es das Spiel für 7€ bei Steam gibt.
 
@L_M_A_O: Und was überzeugt jetzt nicht so ganz? Habe selbst die Xbox-One-Version, und wenn ich mir das Video anschaue, sieht das schon noch ne ganze Runde besser aus - obwohl die XB-Version alles andere als schlecht aussieht.
 
@DON666: Ist mir zu teuer und der Zeitpunkt passt mir überhaupt nicht, Semesterferien sind nächste Woche vorbei und ich muss auch wieder arbeiten.
 
@L_M_A_O: Der Zeitpunkt ist wirklich unter aller Sau! Denn am 14. geht das Semester wieder los! Und Ich habe noch Abgaben bis zum 20.4. :(

Aber für 60€ kauf ich es mir eh nicht, von daher warte ich, bis die erste Reduzierung auf ~40€ kommt. Hoffentlich mitten im Semester, da ist immer etwas Luft.
 
@L_M_A_O: Okay, da hätten die natürlich dran denken müssen, das kann ich verstehen. Wenn L_M_A_O dann keine Ferien mehr hat, können die das wirklich nicht einfach rausbringen. Mich überzeugt das Spiel jetzt auch nicht mehr.
 
Lieber noch Tests abwarten. Wer weiß was sich Rockstar alles für Gängeleien für uns PC-User ausgedacht hat. Und ob das Spiel flüssig und ohne Bugs läuft weiß man auch erst nach den Tests. Ich kaufe kein Spiel mehr zum Release, die Hersteller können sich ihre kostenlosen Vorbesteller DLC's sonstwo hinste..en. Day One Patch, keine Demos, Bugs ohne Ende, dafür alles mögliche an DRM, always on usw. Nene, das haben die Hersteller schön verbockt.
 
Werd mir auf YT die LP ansehen und bei gefallen kaufen wenn es um die 19,99 bei Steam zu haben ist.
 
Abwarten WIE es erscheint. Danach werde ich es evtl. kaufen. So ein Spiel muss bei meiner 680GTX ebenfalls mit 60fps auf ultra laufen und vorallem MIT Kantenglättung sonst ist es wie gta 4 total grottig Portiert. Auf Empfohlene Anforderungen kann man nie gehen.
 
*lol* Verarschen wir also mal wieder die PC Spieler... Das Spiel gibt es schon seit 2013.. Entweder sie bringen die Spiele für PC und Konsole in etwa gleich heraus, oder sie können ihren scheiß behalten.. Sie können gern das Spiel für 5€ in der Ramsch-box anbieten, mehr ist es mir nicht mehr wert.
 
@Horstnotfound: Andererseits ist die Frage, ob ein Spiel noch spiel- und bezahlbar ist, wenn ein Hersteller es gleichzeitig für 3 oder mehr Plattformen veröffentlicht...
 
@Horstnotfound: Und dann kommt sowas wie GTA 4 dabei raus... ne danke! Wenn se für PC mehr Zeit brauchen UND es dann auch (sehr) gut läuft, dürfen se sich gerne mehr Zeit nehmen :)
Lieber später als halbfertig wie einige andere Spiele in letzter Zeit...
 
Der Trailer ist mir sowas von scheiß egal! Ich will das Spiel!!!!
 
Konsolen-Release: Datum der Erstveröffentlichung: 17. September 2013
PC-Release: Soon in 2015...

Auch wenn ich generell nicht auf sowas achte,jedoch finde ich es eine frechheit, dass sie nach Spiel was schon zwei Jahre hinter sich hat noch eine PC-Fassung kriegt und protzt es sei ein komplett neues Spiel.
 
Dieser "60FPS" Kommentar im Trailer ist recht sinnfrei für PC-Nutzer. =)
Diese Konsolenprobleme und das Geschrei darum hat mich immer etwas verwundert. Schon als das neue AC für die PS4 angekündigt wurde mit "1080p60fps" und das ganze Puplikum jubelte...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!