GTA 5 Online: Luxus-Gangsterleben dank DLC

Online-Spiele, Zoomin, Rockstar Games, Rockstar, GTA 5, Gta, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto, Gta V, Grand Theft Auto V, GTA Online, Executives and Other Criminals Online-Spiele, Zoomin, Rockstar Games, Rockstar, GTA 5, Gta, Grand Theft Auto 5, Grand Theft Auto, Gta V, Grand Theft Auto V, GTA Online, Executives and Other Criminals
GTA Online, der Online-Modus von GTA 5, ist mit einem neuen DLC-Paket erweitert worden: Executives and Other Criminals enthält vor allem allerlei Luxusgegenstände wie Stelzenhäuser und Yachten.

Vor allem letztere sind jedoch nicht ganz billig: So kostet eines der Luxusschiffe 8 Millionen GTA-Dollar, wer möchte, kann alternativ auch rund 75 Euro Echtgeld hinblättern. Dafür erhält man dann aber auch eine Yacht mit Sonnendeck, Swimmingpool und Landeplatz für Helikopter.

Allerdings bietet Executives and Other Criminals auch neue Gameplay-Inhalte. Es lassen sich jetzt kriminelle Banden gründen und andere Spieler als Leibwächter anheuern. Im Freien Modus können die Banden dann um die Vorherrschaft in Los Santos kämpfen.

Executives and Other CriminalsExecutives and Other CriminalsExecutives and Other CriminalsExecutives and Other CriminalsExecutives and Other Criminals

Dieses Video empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Is klar... Ich hol mir für € 43 das Game, und dann noch mal ne Yacht für 75 dazu. Dafür muss man wirklich ziemlich - sagen wir mal - "fanatisch" sein.

Spielt überhaupt jemand den Onlinekram?
 
@DON666: Mir fallen wenige Spiele ein die mir Online soviel Spass gemacht haben wie GTA mit Freunden. Das ist nun schon ein bisschen her, irgendwann ist man trotz DLC durch mit dem Spiel. Macht aber echt Spass.
 
@Matico: recht hast du! Gta macht nur mit echten Freunden spaß! Alleine konnte ich seit day one nicht vernüftig eine mission spielen ohne vom host gekickt zu werden. Außerdem ist dad matchmsking eher müll und billig!
 
@Matico: Ja ging mir genau so. Zumindest die ersten 1-2 Monate, als man noch Spaß haben konnte, ohne andauernd auf Cheater zu treffen. Inzwischen ist das unmöglich und somit macht es mir auch keinen Spaß mehr, leider. Aber verzeiht Don, er ist nicht so drin was online Gaming angeht, er spielt vor allem offline und zusammen mit Freunden sowieso nicht. (Hat ja auch ne XBox One)
 
@RubyDaCherry: Junge, Junge! Du hast echt Probleme mit Leuten die dir deine Meinung nicht abnehmen oder? Das du eine sehr verbohrte und teils mMn weltfremde Ansicht hast sei dir gegönnt. Aber dieser Kindergarten, den du um Konsolen abziehst ist echt lächerlich! Dafür, dass du dich behauptest 30 Jahre alt zu sein, bist du mit deinem geistigen Dünnpfiff hier echt ziemlich weit von diesem Alter entfernt! Gönn anderen Leuten Ihre Meinung und hör auf dich wie ein Kleinkind zu verhalten, dem man den Lutscher weggenommen hat (oder in deinem Falle die PS4). Man man man...
 
@Crider1990: Wie bitte? Ich spiele NUR auf dem PC! Weiß also nicht was du mit der PS4 meinst. :) Und so ist es nun mal, Don hat doch selber gesagt, das er vor allem offline spielt und es ihm deswegen nichts ausmacht, das man auf der Xbox etwas weniger online Spieler findet, als auf anderen Systemen. Was ja online für jeden nachschaubar ist, diversen Game Stats sei Dank. Somit gönne ich Don sehr wohl deine Meinung und auch dir, auch wenn ich mich grundlos angegriffen fühle.
 
@RubyDaCherry: Okay, mag sein, dass ich mich grad ein bisschen gehen lassen hab. Dafür entschuldige ich mich. Ich hab mir mittlerweile einfach diverse Kommentare von dir zu bestimmten Themen durchgelesen und als es darum ging, welche Konsole die Nase vorne hat oder was auch immer, hat mich deine Ansicht einfach zum Lachen gebracht. Du stellst einfach Behauptungen auf, die jeglicher Logik entbehren und auch, wenn du im Ansatz vielleicht sogar Recht hast, machst dus dann mit fehlender Logik und Verbohrtheit zunichte...und sowas nervt mich. Die Behauptung bspw. das man mit ner XBONE ja nicht online zocken könne, weil da findet man ja niemanden, weil ja niemand son Ding hat. Ist einfach ne dreiste Lüge und kompletter Schwachsinn. Und dann noch son dämlich unterschwelliges Gebashe gegen DON. Ich werde mich jetzt nicht mehr groß um Kommentare und Antworten deinerseits kümmern bei anderen Themen, aber das musste ich mal los werden.
 
@Crider1990: Wo hab ich einmal behauptet das man mit der Xbox One nicht online spielen kann? Das einzige was ich behauptet habe ist, dass es WEIT (ja) weniger spieler als auf den anderen System gibt, somit ist sie Chance, das dein Freundeskreis bzw deine Freunde auf einem anderen System zusammen online spielen, ohne dich, viel viel größer, als anders herum. Nichts anderes hab ich behauptet, egal wann. Und das lässt sich alles sehr gut nach verfolgen, zb über Battlefront Stats oder vor einigen Monaten noch mit den Hardline Stats oder eben mit den Verkaufsobjekten in FIFA Ultimate Team.

Und es war auch kein gebashe gegen Don, schließlich hat er nun mehr als einmal gesagt, das er eben vor allem offline spielt und auch oben hat er mit seinem Kommentar wieder bewiesen, das online Gaming anscheinend nichts für ihn ist, was auch voll ok ist.

Die PS4 hat mehr Verkäufe, weit mehr und eben genau so viel mehr online Spieler. Das ist ein Fakt. Das macht die Xbox nicht automatisch schlechter und die PS4 nicht automatisch besser. Wer aber online möglichst viele Spieler will und ggf sogar vllt seine Freunde, der wird mit der PS4 mehr Spaß haben.
Für mich ist beides Müll.
 
Hoffentlich gehen die aber bald das Problem mit Cheatern an. Neulich habe wieder einige runden gespielt und es war eine Katastrophe.
 
@L_M_A_O: Wann war neulich? Die aktuellsten Kommentare/Threads im tiefen des Internets behaupten, dass es jetzt viel besser wurde. Überlege ob ich es bald wieder installiere.
 
@treyy: Neulich war letzte Woche^^ Und egal an welchem Tag ich gespielt habe, auf jedem Server waren Cheater...
 
@L_M_A_O: Shit, Danke für die Info!
 
@L_M_A_O: Siehe GTA4, dieses Problem wird niemals angegangen werden, weshalb jede Hoffnung darauf, verschwendete Zeit ist. Entweder kommst du damit zurecht und findest dich damit ab, oder du verlässt das Spiel. Leider...
 
GTA ist auch eins der Spiele deren Reitz sich meiner entzieht !
 
@Berserker: *Reiz
 
@Berserker: *eines
 
Mit meinen Freunden spiel ich das gerne, mit anderen nicht. Kein Bock auf irgendwelche dummen Kids, die A) das Spiel noch garnicht haben sollten und nicht mal anständiger und nicht prolletischer Aussprache mächtig sind, und B) irgendwelchen Russen die extrem unfreundlich sind (keine verallgemeinerde Aussage gegen Meschen aus Russland!) oder C) dem durchschnittlichen Typ der nix mit sich selbst sonst anzufangen weiß, außer jeden Spieler entweder zu überfahren oder zu erschießen.
Die wenigen public Games die ich hatte waren nur um mal zu schauen was für Typen unterwegs waren und was für nen ****** die machen. Hatte mich dabei auf Passiv gestellt, da kann man wenigstens mal in Ruhe zusehen. Ansonsten nur mit echten Freunden in einer privaten Session. Da allerdings kann man dann das Spiel und die Landschaft mal richtig genießen. Geld ausgeben in dem Spiel (auch wenn nicht oft) habe ich kein Problem mit, das Spiel bedeutet mir ne Menge, allerdings an so einer Yacht hätte ich kein Interesse. Außerdem, wenn jetzt jeder sich so ne Yacht kauft, dann wird A) das Wasser schnell voll und B) wo ist da noch das besondere wenn ich in einer Lobby 10 Leute oder mehr mit so ner Yacht habe. Sehe da nix besonderes dran. Lieber paar schöne Autos und wenn diese neue RealEstate Seite endlich mal online ist, hoffentlich auch mal wirklich nice Häuser. Die paar Stelzenhäuser sind mehr als hässlich und nicht mal in Echt wenn ich das Geld hätte, würde ich mir die kaufen. Da müssen die schon noch was mehr bringen. Man wird sehen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!