For Honor: Bildgewaltiger Trailer mit Rittern, Wikingern und Samurais

Microsoft, Trailer, Xbox One, PlayStation 4, Ubisoft, E3, PS4, actionspiel, Microsoft Xbox One, E3 2016, For Honor, Cinematic Microsoft, Trailer, Xbox One, PlayStation 4, Ubisoft, E3, PS4, actionspiel, Microsoft Xbox One, E3 2016, For Honor, Cinematic
Mit einem bildgewaltigen CGI-Trailer hat Ubisoft auf der E3 das neue Action-Franchise For Honor vorgestellt. Dieses wird Anfang 2017 für die aktuellen Konsolen sowie den PC erhältlich sein und in einer mittelalterlichen Welt spielen. Diese ist zwar historisch sehr frei interpretiert, sieht dafür aber umso spektakulärer aus.

Der Cinematic Trailer, der hier zu sehen ist, gibt einen atmosphärisch dichten Vorgeschmack auf das neue Ubisoft-Spiel, über das Gameplay verrät er allerdings nicht viel. Doch glücklicherweise liefert der französische Publisher auch dazu einen längeren Einblick, das dazugehörige Video ist im Anschluss zu finden.

In For Honor schlüpfen die Spieler in die Rollen von wahlweise Rittern, Wikingern und Samurais, diese haben natürlich ihre jeweiligen Eigenheiten. Großen Fokus legen die Entwickler auf das Kampfsystem und schreiben in der Pressemitteilung: "Mit dem innovativen Steuerungssystem The Art of Battle verbindet For Honor Geschick und Instinkt zu einem intuitiven Nahkampf-Erlebnis."

For HonorFor HonorFor HonorFor HonorFor HonorFor Honor

Die Story

Die Story-Kampagne lässt sich natürlich solo spielen, aber auch mit zwei Nutzern auf einem geteilten Bildschirm sowie online. Die Story wird folgendermaßen beschrieben: Die Spieler erleben einen entscheidenden Moment des Krieges zwischen Rittern, Wikingern und Samurai aus erster Hand. Tausend Jahre nachdem eine gewaltige Katastrophe ihre Welt zerstört hat, ziehen die Fraktionen ihre versprengten Streitkräfte zusammen.

Was einst ein ungezügelter Konflikt war, droht sich nun in einen offenen Krieg zu verwandeln. In der Rolle der größten Krieger jeder Fraktion benötigen die Spieler all ihre Sinne und Fähigkeiten, um das Überleben ihres Volkes zu sichern und die Pläne von Apollyon, der unbarmherzigen und blutdürstigen Anführerin der Blackstone-Legionen, zu vereiteln. Die Spieler werden zu legendären Helden, Symbolen und Vorbildern ihrer Nation, indem sie Burgen und Festungen stürmen, das Blatt in gewaltigen Schlachten zu ihren Gunsten wenden und sich tödlichen Bossen in intensiven Duellen gegenüberstellen.

For Honor erscheint am 14. Februar 2017 für PS4, Xbox One und PC, bereits zuvor sollen mehrere Vorab-Tests durchgeführt werden.



Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wo ist Superman ?
 
Naja, naja, das Geistige kommt hier wohl zu kurz, aber schließlich hatte ich auch nicht allzu große Hoffnungen gehabt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!