Fifa 17: Teaser-Trailer, bestätigte Gerüchte und Release-Termin

Spiele, Fußball, Fifa, Fifa 17, Frostbite Spiele, Fußball, Fifa, Fifa 17, Frostbite
Auch in diesem Jahr wird die bekannte Fußball-Spiele-Reihe Fifa eine Fortsetzung finden. Publisher EA veröffentlicht jetzt einen ersten Teaser-Trailer, bestätigt Gerüchte zu einem Wechsel der Engine und gibt den Release-Termin für PC und Konsolen an.

Neues unter der Haube

Die Frostbite-Engine hat sich bisher vor allem mit Spielen wie Batllefield 4, Dragon Age: Inquisition und Star Wars: Battlefront einen Namen gemacht und dabei gezeigt, dass sie gut aussehende Spielerlebnisse möglich macht. In letzter Zeit hatte es immer wieder Gerüchte gegeben, das Spieleentwicklungswerkzeug könnte auch im nächsten Fifa-Teil zum Einsatz kommen. Während die offizielle Vorstellung von FIFA 17 erst während des sogeannten EA-Play-Events am 12. Juni um 22 Uhr deutscher Zeit stattfindet, hat das Unternehmen jetzt schon erste Informationen bekannt gegeben.

Wie Publisher EA in einer offiziellen Presseerklärung mitteilt, die zusammen mit dem oben gezeigten Teaser-Trailer veröffentlicht wurde, wird die nächste Generation der Fifa-Reihe tatsächlich mit der Frostbite-Engine entwickelt. Wie in einem kleinen Vermerk zu lesen ist, gilt dies aber nur für die Versionen für PC, Xbox One und PlayStation 4. Da EA auch einen Release für die alte Konsolengeneration ankündigt, wird das Spiel hier wohl in einer abgespeckten Version und mit anderer Engine lauffähig gemacht.

Apropos Release: Auch hier hat EA erstmals einen konkreten Termin genannt: Fifa 17 wird am 27. September in Nord-Amerika und zwei Tage später dann auch im Rest der Welt zur Verfügung gestellt. PC-Spieler können das Spiel über die Spieleverwaltungssoftware Origin beziehen, bei Xbox One & 360 sowie Playstation 4 & 3 stehen die üblichen Bezugsquellen wie Herstellerstores und normale Geschäfte zur Verfügung. Zu guter Letzt ist die Vorbestellung mit 10 Prozent Rabatt über ein In-Game-Menü in Fifa 16 möglich.

Verschiedene Versionen

Wie üblich wird Fifa 17 in verschiedenen Versionen zur Verfügung gestellt, die EA in Standard, Deluxe und Super-Deluxe gliedert. Die Deluxe-Versionen werden exklusiv auf PlayStation 4 und Xbox One erhältlich sein. Im Anhang erhaltet ihr einige Informationen zu den Unterschieden:

Die Standard-Edition besteht aus der Vollversion des Spiels plus:


Die Deluxe Edition besteht aus der Vollversion des Spiels plus:

  • Lionel Messi als FUT-Leihspieler (5 Partien)
  • Torjubel: "K.O." und "Bailando-Roboter"
  • 3.000 FIFA Points

Die Super Deluxe Edition besteht aus der Vollversion des Spiels plus:

  • 3 FUT-Leihspieler (Lionel Messi, Sergio Agüero, Thibaut Courtois) (5 Partien)
  • Torjubel: "K.O." und "Bailando-Roboter"
  • 8.000 FIFA Points
Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
FIFA mit Frostbite Engine? Kann man dann die Stadien zerstören?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!