Erfolgsstart: Aussicht auf mehr bei Horizon Zero Dawn

Sony, PlayStation 4, Playstation, PS4, Sony PlayStation 4, Zoomin, Sony PS4, Horizon Zero Dawn Sony, PlayStation 4, Playstation, PS4, Sony PlayStation 4, Zoomin, Sony PS4, Horizon Zero Dawn
Horizon Zero Dawn konnte nicht nur die Kritiker begeistern, es verkauft sich auch hervorragend: Weltweit ging das Spiel in den ersten zwei Wochen rund 2,6 Millionen Mal über die Ladentheken. Das Spiel ist somit der bislang größte Erfolg des Entwicklerstudios Guerilla Games.

In Horizon Zero Dawn durchstreift der Spieler in der Rolle einer jungen Kriegerin eine postapokalyptische Welt, in der gewaltige Maschinen die dominierende Spezies geworden sind. Das Spiel ist seit dem 1. März exklusiv für die PlayStation 4 erhältlich, der erfolgreiche Start legt nahe, dass eine Fortsetzung wohl nicht allzu lange auf sich warten lassen wird.

Horizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero Dawn
Horizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero DawnHorizon Zero Dawn

Dieses Video empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe H:ZD 100% durchgespielt und dann wieder verkauft. Sollte ein richtig "großer" DLC kommen, dann hole ich mir's nochmal im Sale. Aloy hat mir sehr gut gefallen, und die Geschichte/Welt hat extrem viel Potential, um Prequels als auch Sequels zukünftig zu präsentieren.
Bei dem Game kann man bedenkenlos zugreifen. Warum kommen nicht mehr solche Qualitätsspiele im Jahr?
 
Ich will es für den PC haben.
 
@Bullz: Jup. Für PC würde ich es mir auch kaufen - sofern denn der Port einigermaßen PC-gerecht ist.
 
Ich würde es ja sehr gerne spielen, bin aber hochgradig untermotiviert, mir wegen einem einzigen Spiel eine Konsole zuzulegen. Da bleibt mir also nur der Verzicht, kassiert halt ein anderer meine Kohle.
 
@gandalf1107: Wenn es nicht unbedingt die "PS4 Pro" sein muss, dann kann man sich relativ preiswert ne Slim besorgen. Es gehört freilich etwas Geduld dazu, und man muss auch ein bissel aufmerksam sein, aber da kommen immer wieder tolle Angebote.
Am 3.3.17 gab es bei Mediamarkt online die Slim für 199€. Also so viel ist das nicht.
 
@Aloysius: wieso sollte man auf rückständige, veraltete Technik setzen? Vor allem wenn man mindestens eine Full-HD-Glotze Zuhause hat? Und ne PS4Pro ist zu teuer.
 
@divStar: Ja, ja, veraltete Technik. Ein gescheiter Bluray-Player fürn TV kostet schon 150€. Dann legt man noch 50 drauf, und hat die Möglichkeit alle PS4-Spiele zocken zu können. Ich kapiere das echt nicht. 50€?
Darüber hinaus besteht bei der Konsole, wie auch bei allen Disc-Spielen die Möglichkeit diese weiterzuverkaufen, was den Ausgabepreis nochmals reduziert.
 
@Aloysius: Nicht ganz, ein guter Blu-ray-Player kostet 60 Euro und ist auch von Sony ^^
 
@Aloysius: ich habe ne PS3 und kann damit Blurays schauen. Da muss es mehr sein als das, damit ich ne PS4 kaufe (meine PS3 ist nicht gemoddet und funktioniert eigentlich sehr gut - aber sie ist nichtsdestotrotz z.B. bei Heavenly Sword SEHR langsam).
 
@divStar: Die PS4 Pro ist nicht teuer und die kommende Scorpio wird dann mit bestimmt 700-800€ auch nichts für dich
 
@tamm: wird nicht so viel kosten....
 
@tamm: prinzipiell sehe ich es ein für gute Hardware (und Software) einen anständigen Preis zu zahlen. Allerdings ist das Problem der Konsolen bisher fast immer das gleiche: sie verlieren nach Erscheinen sehr schnell an Wert.
 
@gandalf1107: als ob man mit der Konsole nur 1 Spiel spielen kann . Titel wie zb Uncharted 4 oder Last of Us bzw bald God of War sind alle auf dem selben Level wobei ich Uncharted4 noch deutlich höher einstufen würde als Horizon Zero Dawn.
 
@DanielS5: Wenn er aber nur dieses Spiel interessant findet?

Mir geht das mit den Exklusivspielen auch auf den Sack.
Hatte ich glaub ich auch schon mal beschrieben, aber im Grunde bräuchtest du jede Konsole und jeden Handheld und 'n PC um alle Spiele zocken zu können.

Ich denke die Konsolenhersteller könnten sich theoretisch auch gut durch die Hardware, Services (z.b. PS+, XBox Live), Interface, Zubehör und Co. abheben.

Auf der anderen Seite können dann alle Spieler alle Spiele kaufen und evtl. sogar zusammen Plattformübergreifend zocken.
Das wäre Spitze :)
 
@Black._.Sheep: naja, warum sollte ein Spiel auf Xbox rauskommen wenn es durch Sony finanziert wird? Alles für jeden ist zwar ein schöner Gedanke aber damit wären viele exklusive Titel teilweise gar nicht erst entwickelt worden.
 
Super Spiel. Mich stört leider nur das die Mundbewegungen nicht zur Deutschen Sprache passen. Spiele es deswegen in Englisch. Das stört mich sonst zu viel.
 
@NightStorm1000: Wenn Du "Life is strange" kennst, dann dürfte Dir Aloys Stimme bekannt vorkommen. Ashly Burch sprach in LiS den Charakter "Chloe" und eben in H:ZD Aloy.
 
@NightStorm1000: Das ist so, ist mir gestern beim Spielen auch aufgefallen. Auch sind die Gesichtszüge nicht so Emotional wie bei anderen....aber bei HZD sagt davon keiner was...bei Mass E Andromeda lässtern alle darüber.
 
Spiel des Jahres für mich. Wüsste nicht was da noch kommen soll.
Deswegen kauft man ne PS4.
 
@Kiergard: wenn God of War dieses Jahr kommt wär ich mir da nicht so sicher
 
@Kiergard: Ich habe mir wegen dieses Spiels eine Pro geholt. Nicht nur, da kommen ja noch ein paar tolle exclusive Spiele. Ich bin auch nicht enttäuscht. Das Spiel ist klasse und eine solche Grafik habe ich noch nie gesehen, das liegt aber wahrscheinlich auch daran, dass ich seit vielen Jahren nicht mehr am PC spiele. Beim Spiel des Jahres wird es jedoch eng. Da haben wir noch Zelda, das ist ein echtes Kunstwerk. Und ich setze grosse Hoffnungen auf Red Dead Redemption 2. Ich besitze das erste Mal 3 Konsolen und eigentlich ist mir das zuviel. Obwohl ich die Xbox definitiv cooler finde, wenn da nicht bald SPIELE kommen bin ich raus.
 
@Matico: Oh stimmt. Red dead kommt ja auch noch...
God of war wäre auch noch ein Kandidat.

Ok ok ... Horizon hat auf jedenfall die Latte hoch gelegt :)
 
@Kiergard: Als zurechnungsfähiger, bewußter Konsument kauft man keine Konsole nur wegen einem Spiel... -.- Der Neupreis der Spiele, die man darauf spielen will, sollte mindestens den Neupreis der Konsole selbst haben. Ankündigungen mit einbezogen. Oder man hat andere Gründe, eine bestimmte Konsole zu kaufen. Aber 200-400 Euronen für 1 (!!!) Spiel? Am Anfang haben Sony-Fans die PS gefeiert wegen besserer Hardwareleistung. Als man die kaum gesehen hat beim Spielen und es kaum AAA Exclusives gab, waren die Indy-Spiele das Argument, als dann Exclusives kamen, waren die der Hauptgrund. Seit der Ankünndigung von Scorpio zählen Auflösung und Hardwareleistung auf ein mal nicht mehr. Als MS ein riesen Line-Up und AK ankündigte, war Auflösung wieder kurzzeitig wichtig und neue Indies besser als bewährte AAA Klassiker von der Last Gen. Da Sony ja bereits den größten Teil seines Exclusive-Pulvers verschossen hat für 2017 bin ich gespannt auf die kommende Pony-PR im Netz. ^^
 
@Chris Sedlmair: Da hast du natürlich Recht. Ich habe mich schlecht ausgedrückt.
Ich meinte "Wegen solchen exlusives kauft man sich ne Ps4" :)
 
Habe es erst zu 62% durch - mit gut 40 Stunden im Spiel verbracht - ich bin schon jetzt traurig das es bald zu ende ist.
 
@Rumpelzahn: hab schon seit 10 Stunden 100% ( 62 Stunden) und farm immer noch munter perfekte Mods weil das Gameplay so Spaß macht
 
Die Landschaften in "Zero Dawn" sind beeindruckend und auch die Story ist gelungen, doch seit "Breath of the Wild" ist mir jedoch schmerzlich bewusst geworden, was mir kein Open-World-Spiel bisher bieten konnte: Eine echte interaktive Spiel-welt im wahrsten Sinne des Wortes, die ich formen kann und meine Spielweise beeinflusst. Kein Gothic, Risen, STALKER, GTA, Elder Scrolls, Witcher oder Zero Dawn hat mir ein solches Spielerlebnis bisher bieten können.
 
@SegFault: Da gebe ich dir recht. Das mit Zelda ist schon etwas besonderes. Aber es gibt eben auch andere Bereiche eines Spiels die faszinieren können. Bei Horizon ist es zum Beispiel das Kampfsystem. Aber das Open World Feeling von Zelda ist wirklich krass.
 
Großartiges Spiel! Besonders auf PS4 Pro mit 4k und HDR optisch brilliant, tolle Story, guter Sound, keine Ladezeiten, hoher Spaß- und Suchtfaktor. Kann das Spiel sehr empfehlen und hoffe auf DLCs oder eine gleichwertige Fortsetzung.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen