DCP 2016: Future-Simulation räumt Computerspielpreis ab

Zoomin, Crytek, The Witcher 3, CD Projekt RED, Anno 2205, auszeichnungen, bluebyte, DCP 2016, Deutscher Computerspielpreis, The Climb Zoomin, Crytek, The Witcher 3, CD Projekt RED, Anno 2205, auszeichnungen, bluebyte, DCP 2016, Deutscher Computerspielpreis, The Climb
Bei der Verleihung des Deutschen Computerspielpreises 2016 am 7. April wurden erstmals insgesamt 470.000 Euro Preisgeld ausgeschüttet. Den Titel "Bestes deutsches Spiel" sicherte sich das Entwicklerstudio Blue Byte mit Anno 2205 und erhielt 100.000 Euro.

Gleich drei Auszeichnungen gingen an das polnische Studio CD Projekt RED für das Rollenspiel The Witcher 3. Unter anderem wurde es zum besten internationalen Spiel gekürt. Crytek konnte sich mit seinem Virtual-Reality-Titel The Climb den Preis für die "Beste Innovation" sichern. In der Kategorie "Bestes Nachwuchskonzept" wurden insgesamt 75.000 Euro an Studenten aus Hamburg, München und Köln vergeben.

Anno 2205Anno 2205Anno 2205Anno 2205Anno 2205Anno 2205
Anno 2205Anno 2205Anno 2205Anno 2205Anno 2205Anno 2205

Dieses Video empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habe ich vorher noch nie gehört oder gesehen. Bleibt mir auch jetzt verwehrt, weil die Bilder in der App einfach weiß sind :S
 
@Tazzilo: Dito. Die Werbung aber sehe ich...
 
@Tazzilo: schau halt über die mobile Seite.
 
@Tazzilo: hier ebenso nicht über die App möglich die Bilder anzuschauen. Aber Werbung ist sichtbar. Am Desktop sind die Bilder sichtbar.
 
@Tazzilo: bei mir das gleiche. Bilder sind ganz kurz zu sehen und dann weiss.

Werbung ist wirklich mies manchmal auf der Seite. Aber wenn man was böses dazu schreibt, Word ja direkt der Kommentar gelöscht anstatt konstruktiv darauf zu antworten.
 
@gonzohuerth: Ehm...ja..genau. Wir haben die Werbung schon sehr sehr stark reduziert. Es ist genau ein kleiner Banner in der App enthalten und maximal 1x pro Tag kommt ein Interstitial. Wir könnten die Werbung jetzt noch ganz ausbauen und zukünftig von Luft und Liebe leben...

Entschuldige, dass ist gar nicht mal so sarkastisch gemeint wie es vielleicht klingt. Aber mal im Ernst, ich verstehe nicht, warum sich so viele Leute wegen einem kleinen Banner aufregen. Selbst die Videos sind in der App völlig (!) Werbefrei. Wir verdienen damit quasi nix und stellen euch all unsere Inhalte vollkommen kostenfrei zur Verfügung - und trotzdem wird gemeckert. Da macht Feedback geben irgendwann einfach keinen Spaß mehr und wir löschen es halt.
 
@mesios: wie ich es in vorherigen Kommentaren schon einmal schreiben wollte. Es kommt vor dem Videos auch wieder Werbung, wenn ich von sd auf hd wechsele.
 
@mesios: p.s., in der app ist es völlig in Ordnung, aber auf der normalen Seite ist es ein Krampf. Ich hatte meine Kommentare schon drei mal hintereinander entschärft und nach konstruktiven Feedback gefragt, und trotzdem wird der Kommentar gelöscht. Dann macht Feedback geben irgendwann einfach keinen Spaß mehr und ich blocke danndie Werbung.
 
@gonzohuerth: ich kann gerade nicht nachschauen da mobil, aber solch ein Feedback sollte nicht gelöscht werden. Ich prüfe das morgen (wir haben sie alle noch) und stelle ihn ggf wieder her und rede mit dem Moderator.

Btw. was meinst du mit SD HD Umschalten? Wir haben seit einigen Monaten nur noch HD und die Umschaltung abgeschaltet. Danke!
 
Wie versprochen habe ich nochmal nachgeschaut. Es stimmt, du hast drei Kommentare veröffentlicht die wir entfernt haben. Schimpfwörter in Kommentaren sehen wir auch nicht so wirklich gern hier. Du wurdest jedes Mal über den Grund per E-Mail informiert:

2x "Wir sind dir sehr dankbar für Verbesserungsvorschläge. Leider ist das Kommentarsystem zumeist total ungeeignet dafür. Wende dich bitte per E-Mail an Sk@WinFuture.de. Vielen Dank!" und 1x "Schreib bitte demjenigen, dessen Mailadresse in der ersten Löschmail angegeben ist. Der kann Dir darauf antworten."

Du hast mir, soweit ich das sagen kann, keine E-Mail geschrieben. Warum nicht?

Was meinst du mit SD/HD-Umschalten? Das haben wir vor vielen Monaten ausgebaut...?!
 
@mesios: okay, die Email dürfte lange nicht mehr existieren. Werde mal nach schauen
 
@gonzohuerth: Nach bald 10 Jahren auf WinFuture nicht so schlimm. Wow...vielen lieben Dank für deine Treue! :)
 
@Tazzilo: Was für eine App?
 
@L_M_A_O: die winfuture app ausm playstore ;) bzw. für iOS je nachdem
 
@MatzeB: Es gibt eine WINfuture app für Android und iOS? xD Aber nicht für Windows? ROFL
 
@L_M_A_O: WinFuture sollte sich dringend an das Angebot der Entwickler wenden: http://winfuture.de/news,91777.html

Ich verstehe nicht wie man einen Windows Blog leiten kann, aber die Plattform bei der App ignoriert.
 
@Unglaublich: Gute Idee, danke dafür. Ich habe die beiden mal angeschrieben :)
 
@Tazzilo: Hmhm...ich kann das Problem auf drei Geräten nicht nachvollziehen. Wo genau sind denn die Bilder weiß? In der Vorschau im Artikel oder wenn du auf ein Bild klickst und es groß aufgeht. Ist dort das drumherum um das Bild zu sehen oder ist die ganze Seite weiß?
 
Irreführender Titel.

Man möge "Future-Simulation" durch "Anno 2205" ersetzen...

Ich dachte beim Lesen des Titels, es ginge um einen Indie-Titel.
 
Nun, schaut man sich die Bewertungen bei Steam an, kann man das irgendwie nicht nachvollziehen... Oder es steht sehr schlecht um deutsche Entwickler, wenn das schon das Beste sein soll :-/

Ich war nach Anno 2070 so enttäuscht, dass mir nix mehr davon aufn PC kommt... Da können die noch so viele Preise gewinnen...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!