Call of Duty: WW2 - Live-Action-Trailer 'Reassemble' veröffentlicht

Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Cod, Call of Duty: WWII, Call of Duty WWII, Call of Duty: WW2 Trailer, Ego-Shooter, Call of Duty, Activision, Cod, Call of Duty: WWII, Call of Duty WWII, Call of Duty: WW2
Anfang November erscheint Call of Duty: WW2 - ähnlich wie in den Vorjahren darf da natürlich nicht der obligatorische Live-Action-Trailer fehlen, der auf den neuesten Teil der Shooter-Reihe einstimmt. Allerdings geht es im Reassemble-Video längst nicht so spektakulär zu wie in den letzten Jahren.

Call of Duty: WW2 erscheint weltweit am 3. November 2017 für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. Als Szenario haben Activision und Sledgehammer Games dieses Mal den Zweiten Weltkrieg gewählt, sodass Schauplätze und Waffen dieses finsteren Kapitels der Menschheitsgeschichte sowohl die Story-Kampagne als auch den Multiplayer prägen. Gefechte finden somit unter anderem im Hürtgenwald und in den Ardennen statt.

Der nun veröffentlichte Trailer zeigt, wie ehemalige CoD-Veteranen ihre alte Truppe wieder zusammenstellen, ganz gleich, in welchen Lebenssituationen die Spieler sich derzeit befinden. Neben der US-Version des Videos hat Activision noch zwei Varianten für den britischen und französischen Markt freigegeben.

Call of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWII
Call of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWIICall of Duty: WWII

Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es ist immer wieder das selbe jedes jahr. der spielspass wird immer weniger und die frustrienden dinge immer mehr. dabei war cod mal ein geiles spiel aber sowas passiert halt wenn leute nur ein spiel produziern bei dem es nicht um spielspass geht beim spielen sonder nur darum das man den leuten möglichst viel geld aus den taschen zieht. schade
 
@Es gibt sie doch: Früher hat es mal richtig Spaß gemacht CoD zu Zocken, aber seit man selber keine Server mehr aufsetzten kann ist es nicht mehr zu gebrauchen. Und von der Grafik und den Spielspaß mal ganz zu schweigen.
 
@JoIchauch: Full Ack! Spielen daher nachwievor CoD UO, CoD 2 und CoD 4 (MW1).
 
Da sind sie wieder, die WW Spiele...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen