Assassin's Creed Syndicate: Ubisoft zeigt den Story-Trailer

Trailer, Ubisoft, actionspiel, Assassin's Creed, Assassins Creed, Assassin's Creed Syndicate Trailer, Ubisoft, actionspiel, Assassin's Creed, Assassins Creed, Assassin's Creed Syndicate
In etwas weniger als einem Monat veröffentlicht Ubisoft Assassin's Creed Syndicate. Der neueste Ableger der Reihe spielt dann im viktorianischen London und erzählt die Geschichte aus der Sicht zweier Protagonisten. Nun gibt es einen neuen Trailer, der weitere Details zur Handlung verrät.

Crawford Starricks Organisation

Die Story von Assassin's Creed Syndicate beginnt im Jahr 1868, erstmals haben sich die Macher somit für eine vergleichsweise moderne Ära entschieden. Im Mittelpunkt stehen die Geschwister Jacob und Evie Frye, die ihre Heimatstadt London aus dem Griff der Templer befreien wollen. Im neuesten Trailer lernen wir nun vor allem die acht Gegenspieler beziehungsweise Ziele der beiden Assassinen ein wenig näher kennen.

Bei diesen handelt es sich um den Templer Crawford Starrick, dessen sieben Handlanger nahezu alle Bereiche der Londoner Gesellschaft kontrollieren - und daher natürlich allesamt ausgeschaltet werden müssen um "künftige Generationen vor einer Stadt im Griff der Templer zu bewahren", wie es Evie in dem Video formuliert.

Dazu gehören der ausbeuterische Unternehmer Rupert Ferris, der gierige Magnat Pearl Attaway, der skrupellose Doktor John Elliotson, der verrückte Wissenschaftler David Brewster und Maxwell Roth, Boss der Londoner Unterwelt.

PC-Version kommt später

Assassin's Creed Syndicate erscheint bereits am 23. Oktober 2015 für die PlayStation 4 und die Xbox One, die PC-Ausgabe kommt hingegen ein wenig verspätet in den Handel: Wer das neueste Assassinen-Abenteuer an seinem Rechner erleben möchte, muss sich daher noch bis zum 19. November gedulden.

Ubisoft weist außerdem noch einmal darauf hin, dass sich Vorbesteller Zugang zu einer zusätzlichen Mission mit dem Titel "Die Verschwörung von Darwin und Dickens" sichern. Gemeint sind selbstverständlich der Forscher Charles Darwin und sein Namensvetter, der Schriftsteller Charles Dickens. Versprochen werden rund 45 Minuten zusätzliche Spielzeit.

Assassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed Syndicate
Assassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed SyndicateAssassin's Creed Syndicate

Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!