Anno 1800: Erfolgsserie eines deutschen Entwicklerteams

Ubisoft, Zoomin, Strategiespiel, Anno, Blue Byte, Aufbauspiel, Anno 1800 Ubisoft, Zoomin, Strategiespiel, Anno, Blue Byte, Aufbauspiel, Anno 1800
Der deutsche Entwickler Blue Byte hat kürzlich neues Gameplay-Material zu Anno 1800 gezeigt. Im nächsten Teil der Aufbau-Strategiereihe werden Spieler ab dem kommenden Frühjahr das Industriezeitalter erkunden können.
Anno 1800 Anno 1800 Anno 1800
Wie Dirk Riegert, Senior Creative Director bei Blue Byte erläutert, habe man sich beim nächsten Teil der Serie für das 19. Jahrhundert als Zeitraum der Handlung entschieden, da dieser Abschnitt der Menschheitsgeschichte einige spannende Entdeckungen, neue Verkehrs­mittel, zuvor unbekannte Möglichkeiten der Kommunikation und medizinische Fortschritte hervorbrachte. All dies werden Spieler in Anno 1800 hautnah miterleben können.

Ansonsten bleibt Anno 1800 seinen Vorgängern treu und Spieler müssen beim Aufbau ihrer Siedlung möglichst effizient mit Ressourcen umgehen und dafür sorgen, dass die Einwohner zufrieden sind. Auch große Expeditionen stehen auf dem Programm. Beispielsweise lassen sich in Südamerika alte Artefakte und exotische Tiere finden und anschließend in Museen oder Zoos zur Schau stellen.

Anno 1800 erscheint am 26. Februar 2019 für den PC.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mir hat Anno immer recht gut gefallen. auf den Teil bin ich jetzt wieder richtig angefixt!

was ich mir trotzdem noch wünschen würde, wenn das Spiel auch in mehreren jahrhunderten spielbar wäre. das wäre echt mal neu
 
Freue mich immer auf ein neues Anno, hoffe nur das nicht wieder so ein Mist anfängt mit Schiffsrouten und sowas. Das mit den Sektoren finde ich jetzt schon sehr geil.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen