Windows 8.1 Update 1 - Die Neuerungen für Privatanwender

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 8, Apps, Windows 8.1, Desktop, Build, Benutzeroberfläche, Windows 8.1 Update 1, Taskleiste, Build 2014, Kacheln, Startbildschirm, Boris Schneider-Johne Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 8, Apps, Windows 8.1, Desktop, Build, Benutzeroberfläche, Windows 8.1 Update 1, Taskleiste, Build 2014, Kacheln, Startbildschirm, Boris Schneider-Johne
Boris Schneider-Johne, Produktmanager für Windows bei Microsoft, gibt hier einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen in Windows 8.1 Update 1.

Auf dem Startbildschirm befinden sich neben dem Nutzer-Icon zwei neue Schaltflächen, mit einer kann der PC ein- und ausgeschaltet werden, mit der anderen wird die Suche geöffnet. Unten links werden nun Erinnerungen an neu installierte Apps angezeigt.

Neu ist auch das Verhalten beim Rechtsklick auf eine Kachel. Wurde bisher am unteren Bildschirmrand eine Kommandoleiste eingeblendet, erscheint mit Update 1 nun ein Kontextmenü an der Stelle des Mauszeigers. Dies soll die Bedienung von Windows mit der Maus vereinfachen.

Auf dem Desktop werden laufende Apps nun auch in der Taskleiste angezeigt. Wer möchte, kann die Apps sogar anheften. Fährt man mit dem Mauszeiger über eine App, wird ein Vorschaufenster angezeigt. Am oberen Fensterrand von Apps befinden sich Icons zum Minimieren oder Schließen der App. Die Taskleiste kann zudem während der Nutzung von Apps eingeblendet werden.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!