Suicide Squad - Neuer Trailer zur DC-Comicverfilmung

Trailer, Warner Bros., Kinofilm, DC Comics, Suicide Squad Trailer, Warner Bros., Kinofilm, DC Comics, Suicide Squad
DC schickt in diesem Jahr gleich ein ganzes Team aus Superschurken gemeinsam auf die Kinoleinwand. Nun wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, in dem es der Joker (Jared Leto), Harley Quinn (Margot Robbie), Deadshot (Will Smith) und Co. schon einmal ordentlich zu Queens "Bohemian Rhapsody" krachen lassen.

In der Comicverfilmung werden die gefährlichsten Schurken der Welt im Rahmen eines streng geheimen Projektes im Austausch für ihre Immunität auf eine lebensgefährliche Mission geschickt. Um was es dabei genau ist, ist derzeit noch nicht bekannt. Kinostart in Deutschland ist am 18. August 2016.

Suicide SquadSuicide SquadSuicide SquadSuicide SquadSuicide SquadSuicide Squad

Dieses Video empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also nach diesem Trailer mag ich den Film fast nicht mehr sehen... Nach dem ersten Trailer war ich total heiß auf den Film aber hier nach... Das geht mir irgendwie zu sehr in die Comedy-Richtung.
 
@Brotboy: Hallo was erwartest du? Das Team nimmt sich selbst nicht ernst, warum auch... Der Trailer zeigt sich doch glänzend...
 
@flatsch: Das stimmt natürlich. Vielleicht hatte ich auch einfach falsche Erwartungen, denn der erste Trailer und dieser hier unterscheiden sich von der Stimmung her meiner Meinung nach völlig.
 
@Brotboy: ich möchte ihn dennoch sehen, bin aber deiner meinung. er war düster und schmutzig, bisschen so richtung punisher. den (flachen) humor mag ich da auch nicht so haben, hätte mir das auch anders gewünscht.
 
@Matico: Nach Deadpool wird man wohl ohnehin keine andere Comic-Verfilmung mehr sehen wollen. Wird auch in Sachen flacher Humor neue Maßstäbe setzen. Man hört jedenfalls extrem viel Gutes...
 
@witek: ich mags düster und pathetisch. so liebe ich dc und marvel filme und comics. humor ist da nicht so meins. selbst der recht gute humor aus dem neuen star wars nimmt für mich einen teil der von mir geliebten dramatik. aber wenn die zielgruppe das anders sieht lebe ich halt damit :)
 
@witek: Also das ist natürlich Geschmackssache, aber vom Prinzip her würde ich lieber Superhelden-Filme sehen, die sich ernst nehmen, anstatt die zwölfte ironisch gemeinte Superhelden-Kömodie alá Marvel. Das geht mir mittlerweile total auf den Senkel ehrlich gesagt. Dadurch geht so viel Ernsthaftigkeit verloren; das finde ich einfach schade.
 
Der Joker ist ein Witzfigur, das kann ich mir nicht angucken und die Sprüche sind unglaublich dämlich. "Wir sind die Bösen, wir tun so was" wie wäre es mit "Ein Mädchen braucht eine Tasche für ihre Messer" was weiß ich, aber alles ist besser als "wir sind die Bösen"...
 
@wolver1n: hast du dir jemals die comic vorlage angeschaut? da sieht der Joker genauso aus.
und die sache mit der tasche? he es ist Harley! für die ist sowas normal
 
also ich find den trailer geil.
die musik ist gut eingearbeitet und man sieht auch wie bekloppt manche chars sind wie harley quinn.
eigentlich sind im trailer 2 anspielungen an freddy mercury.
Nr 1 die musik
Nr 2 der schauspieler vom joker der verdammt wie freddy mercury ausssieht

alles in allem freu ich mich schon drauf
Kommentar abgeben Netiquette beachten!