So kopieren Sie Texte aus Dialogboxen

Software, SemperVideo, Kopieren, Texte, Textify Software, SemperVideo, Kopieren, Texte, Textify
Unter Windows lassen sich Textelemente aus Programmfenstern in der Regel nicht so einfach kopieren. Bevor etwa Fehlermeldungen weitergeleitet oder im Internet gesucht werden können, müssen diese zumeist mühselig abgetippt werden. Abhilfe schafft das kleine Programm Textify, das unsere Kollegen von SemperVideo hier kurz vorstellen.

Standardmäßig funktioniert das Programm über die Kombination [Shift] + [mittlere Maustaste], dies lässt sich jedoch in den Einstellungen anpassen. Die Bedienung ist dann denkbar einfach: Klicken Sie den gewünschten Textteil mit dem eingestellten Shortcut an, verwandelt dieser sich in eine Textbox und der Text kann auf die gewohnte Art und Weise in die Zwischenablage kopiert werden.

Fehlermeldungen mit Bordmitteln kopieren

Einige Fehlermeldungen von Windows lassen sich auch ohne Zusatzprogramme kopieren. Dazu genügt es, das Hinweisfenster durch Anklicken in den Fokus zu bringen und anschließend die Tastenkombinationen [Strg] + [A] und [Strg] + [C] zu betätigen. Eine Bestätigung erfolgt nicht, allerdings kann der Text anschließend über [Strg] + [V] an beliebiger Stelle eingefügt werden.

Download
Textify - Texte aus Dialogboxen kopieren
Dieses Video empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wenn ich den reden höre bekomme ich jedes mal was an mich.
 
@Paradise: ach naja seine stimmt und reden gehen schon. mich beunruhigt mehr das für ein kleines tool jetzt schon videos gemacht werden...
 
@MarcelP: was war die letzte studie über schulbildung in großstädten? 40% funktionelle analphabeten nach der 8. schulstufe (ausgenommen gymnasien & privatschulen)? oder warens schon 50%? ...
 
@dustwalker13: Schlechte Rechtschreibung ist ja eine Sache. Aber das man nicht mal mit der Autokorrektur im Brauser umgehen kann, stimmt mich traurig. :(
 
@mrpink: "Aber das man nicht mal..." - richtig: Aber, dass man nicht mal...
 
@ringelnatz111: Na, das hat ja gedauert...
 
@MarcelP: moderne zeiten halt ;)
 
@MarcelP: also ich fand es hilfreich zumal ich das prog nicht kannte...
 
@M. Rhein: das tool ist nicht das problem. Das video dazu
 
@Paradise: Für mich klingt die Stimme immer wie die "Lach- und Sachgeschichten" aus der "Sendung mit der Maus" :D

Mein Lieblingsvideo: "Wie funktioniert das Internet?" ^^
https://www.youtube.com/watch?v=8PNRrOGJqUI
 
@Trashy: Also die Stimme von Armin Maiwald ist nicht so penetrant und aggressiv.
 
Warum musst ich grad an Peter Huth denken?
 
Erst strg A dann strg C?
Das ergibt kein sinn.
Strg C reicht vollkommen.
 
@Reude2004: Richtig, wollt ich grad auch schreiben :D
 
Toll, dass man dafür in Windows ein Tool braucht. Aber die Entwickler sehen bestimmt so selten Fehlerfenster nach denen sie bingen müssen, dass sie seit X Jahren nicht daran gedacht haben, dass dies ein DAU einfach markieren und kopieren, können sollte.

Was wohl passiert, wenn ich Microsoft ein Screenshot mit dem Clover-Explorer zeige wo man Tabs im normalen Datei-Explorer nutzen kann.
 
Die meisten Dialoge kann man doch kopieren.

Man klickt sie einfach an und drückt Strg+C. Ohne Text markieren zu müssen.

Dann landet Fenstertiteltext, Nachrichttext, und die Labels der Buttons als ASCII-Art(ncurses-ähnlich) in der Zwischenablage.

Welcher Use-Case wird dennn dadurch nicht abgedeckt?
 
@Jazoray: Du nimmst es vorweg - aber genauso kenne ich es auch und bisher hatte ich noch keine Dialogbox, bei der das nicht funktioniert.
 
@xploit: geht bei 80% der dialoge nicht. Zumindest unter Standard windows ( wie es bei 8, 8.1 und 10 ausschaut weiß ich nicht)
 
@Jazoray: Mit der Ausführen Box geht das nicht :P
 
Wieso ist denn diese "Top-News" vom 09.05. plötzlich wieder nach ganz oben gerutscht?
 
Weil der Werbevorspann noch nicht oft genug gelaufen ist.
 
@DON666: Bei Videobeiträgen bringt Kritik nichts, hier wird seltener gelesen, geschweige denn ernst genommen - vermutlich sind die Erträge hier größer.
 
he he...aber natürlich ein Windows 7 ..an dem es demonstriert wird! gut! schön! braaav! Nix mit 8 oder 10. Man sieht hier das immer noch am meisten genutzt OS! so ist das. ^^
 
@legalxpuser: Komischer Monolog den du da führst. Er hat auch schon etliche W10 Videos erstellt und ich denke mal nicht, das dieser W7 PC mit 2GB RAM sein alltags-PC ist. Aber wenn du dich dabei gut fühlst. ;-)
 
@EffEll: Windows 10 ist schrott! komplett! und wird es auch immer bleiben! Meine Meinung. (damit bin ich nicht allein), und daher nicht zur Diskussion ! :)
 
Und Morgen kommt ein 20 Minuten Video wie man seinen PC einschaltet. m(
 
@Thomaswww: Wenn man dafür ein kleines Tool braucht, da das mit Boardmitteln nicht funktioniert, wird auch das Video manchen Leuten helfen. ;-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!