Phineas Fisher veröffentlicht "Werbevideos" für Spysoftware

überwachung, Exploit, staatstrojaner, finfisher überwachung, Exploit, staatstrojaner, finfisher
FinFisher, FinSpy und FinFly Web sind die Programme, mit denen das deutsch-britische Jointventure Gamma Group besonders im vergangenen Jahr von sich Reden machte. Die drei Anwendungen wurden speziell für den Einsatz durch Polizeibehörden und Geheimdienste entwickelt - die deutsche Bundesregierung soll im letzten Jahr fast 150.000 Euro den Einsatz der Überwachungssoftware FinSpy auf zehn Rechnern ausgegeben haben. Nun werden ihre Werbevideos im Netz veröffentlicht - von einer Hackergruppe namens Phineas Fisher.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!