Kite-Demo: Epic Games zeigt die Möglichkeiten der Unreal Engine 4

Epic Games, unreal engine 4, Unreal Engine, GDC, Grafik-Engine, Game Developers Conference, GDC 2015, Kite-Demo Epic Games, unreal engine 4, Unreal Engine, GDC, Grafik-Engine, Game Developers Conference, GDC 2015, Kite-Demo
Um die Leistungsfähigkeit der Unreal Engine 4 zu demonstrieren, hat Epic Games diesen Kurzfilm über einen Jungen veröffentlicht, der seinem Drachen hinterherläuft und schließlich in einer Höhle etwas Wunderschönes entdeckt.

Das Video wurde Epic zufolge von der Unreal Engine 4 komplett in Echtzeit mit 30fps generiert. Bei der Demonstration auf der Game Developers Conference kam dabei eine GTX Titan X zum Einsatz.

Wer möchte, kann ähnliche Filme auch selbst kreieren, denn Epic Games stellt ab sofort die Unreal Engine 4 kostenlos zur Verfügung.

Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4
Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4Unreal Engine 4

Dieses Video empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das HD-Video ist aber nicht besonders scharf! Die Engine bietet grafisch schon einiges, wobei der Junge nicht besonders detailliert dargestellt ist (Haare liegen beim Laufen fest auf dem Kopf).
 
@masterjp: Der Junge ist auch ned unbedingt der Fokus des Videos, sondern eher die Landschaft. Wobei der Junge dennoch gut ausgearbeitet ist, fest liegende Haare hin oder her. Andere Engines bekommen eine realistische Haarsimulation hin, dafür sieht der Rest der Grafik dann nicht so gut aus wie in dem Video hier ;D
Kommentar abgeben Netiquette beachten!