Die Neuerungen von Windows Phone 8.1 und Windows 8.1 Update

Microsoft, Smartphone, Windows 8, Windows Phone, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Phone 8.1, Bing, Build, Cortana, WP8, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Windows 8.1 Update 1, Build 2014, Spracheingabe, Kacheln Microsoft, Smartphone, Windows 8, Windows Phone, Windows Phone 8, Windows 8.1, Windows Phone 8.1, Bing, Build, Cortana, WP8, Sprachassistent, Sprachsteuerung, Spracherkennung, Windows 8.1 Update 1, Build 2014, Spracheingabe, Kacheln
Joe Belfiore gibt uns hier einen ausführlichen Überblick über die Neuerungen von Windows Phone 8.1. Live Tiles lassen sich nun auf allen Bildschirmgrößen nutzen und mit Hintergründen noch individueller gestalten. Über das neue Action Center können Nutzer nun Erinnerungen abrufen, ohne das Smartphone entsperren zu müssen.

Anschließend stellt Belfiore den Sprachassistenten Cortana näher vor, der den Nutzer mit unterschiedlichen Informationen versorgt und eine Bedienung des Smartphones per Sprache ermöglicht.

Windows Phone 8.1 erhält auch eine neue Version der Skype-App, eine neue Kalenderansicht und eine intelligente Tastatur mit Wischgesten. Außerdem können Nutzer ihr Datenvolumen besser im Auge behalten und den Akkuverbrauch reduzieren.

Wie Belfiore anschließend zeigt, können die Hintergrundfarbe des Startbildschirms sowie die Tabs und Favoriten des Internet Explorers mit Desktop PCs synchronisiert werden.

Am Ende des Videos erfahren wir zudem mehr über die Neuerungen von Windows 8.1 Update 1. Apps werden künftig in der Taskbar angezeigt, wo sie sich auch anheften lassen. Außerdem können Apps nun leichter geschlossen und minimiert werden. Insgesamt möchte Microsoft mit dem Update die Bedienung mit Tastatur und Maus verbessern.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren0
Kommentar abgeben Netiquette beachten!